Mittwoch, 31. Juli 2019

Colleen Hoover und andere | Neuzugänge Juli 2019

Im Juli sind drei Bücher bei mir eingezogen, an denen ich nun nicht mehr vorbeigehen konnte. Eines stand schon lange auf meiner Wunschliste, eines seit Erscheinen und das letzte musste einfach mit, weil ich die Bücher der Autorin sehr liebe.

Die Flüsse von London von Ben Aaronovitch
Peter Grant ist frischgebackener Police Constable in London. Eines Nachts wird er nach Covent Garden zum Tatort eines grausigen Mordes beordert. Dort begegnet er einem Geist, der behauptet, Zeuge des Mordes gewesen zu sein. Peters Hang zum Magischen und seine Begegnung mit dem Übernatürlichen ruft den letzten Zauberer Englands auf den Plan: seinen Vorgesetzten, Polizeiinspektor Thomas Nightingale. Der führt Peter in die Grundlagen der Magie ein. Ab jetzt wird Peters Leben um einiges komplizierter. Quelle
Zauberei und Detektivarbeit in London. Das klingt wie Musik in meinen Ohren. Alles, was ich sehr mag. Ich freue mich sehr auf diesen ersten Band.

Maybe Now von Colleen Hoover
 
Inhalt von Maybe Someday: Als Sydney ihren Freund in flagranti mit ihrer Mitbewohnerin erwischt, sucht sie spontan Zuflucht bei ihrem Nachbarn, dem Gitarristen Ridge und seinem Mitbewohner Warren. Das Letzte, was Sydney will, ist, sich in Ridge zu verlieben – denn Ridge hat eine Freundin. Doch als sie das erfährt, ist es schon zu spät... Bildquelle und Textquelle
Maybe Now ist der zweite Band zu Maybe Someday und ich habe das Buch ganz zufällig im Laden gesehen und musste es einfach mitnehmen, weil ich Maybe Someday geliebt habe! Hat jemand eigentlich Maybe not gelesen und kann mir sagen, ob das Buch sich lohnt? :)

Offline ist es nass, wenn's regnet von Jessi Kirby
Stell dir vor, du öffnest an deinem 18. Geburtstag die Haustür und dort liegt ein Geschenk: ein riesiger Wanderrucksack, ein Paar Wanderschuhe und ein Trailtagebuch für den Yosemite Nationalpark. Würdest du loslaufen?
Mari entscheidet sich genau dafür, obwohl sie noch nie mehr als zehn Schritte zu Fuß getan hat. Von heute auf morgen tauscht sie Smartphone und Social Media gegen schneebedeckte Berge, reißende Flüsse und Blasen an den Füßen, aber auch gegen Sonnenaufgänge wie aus dem Bilderbuch, warmherzige Begegnungen und mutige Entscheidungen – denn der Yosemite verändert jeden.
Quelle
Schon lange hatte ich das Buch mit diesem spannenden Titel auf der Wunschliste, weil das Thema mich so sehr anspricht, denn es ist so wichtig, das Handy auch mal auszuschalten und offline zu leben. Ich freue mich sehr auf dieses Buch.

Kennt ihr eines der Bücher? Lasst mir gerne eure Meinungen da!

Kommentare:

  1. Huhu!

    "Maybe Now" steht bei mir auch noch auf der Wunschliste und ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Instagram)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa, :)
      vielen Dank! Ich freue mich auch schon sehr auf dieses Buch und hoffe, dass es bei dir auch bald einziehen kann. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Hey =)

    "Offline ist es nass, wenn's regnet" hat mir total gut gefallen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit =).

    Lg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, :)
      danke schön. :) Es freut mich sehr, dass es dir so gut gefallen hat. :) Es wird auch mein nächstes Buch und ich habe vorhin auch schon reingelesen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Huhu,

    Flüsse und London habe ich tatsächlich gelesen. Flüsse fand ich nett, aber nicht üerragend.Offline fand ich okay, aber wirklich überzeugen konnte es mich nicht.

    Das neue Hoover möchte ich auch noch haben.

    LG corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly, :)
      schade, dass dich beide nicht so ganz überzeugen konnte, aber ich werde mich überraschen lassen. :)
      Und das CoHo-Buch war für mich auch ein Muss. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Mehr Infos findest du auch in der Datenschutzerklärung von Google.