Sonntag, 24. Dezember 2017

Frohe Weihnachten! [mit Gewinnspiel]


Heute ist der 24. Dezember und so wünsche ich euch frohe Weihnachten und schöne Weihnachtsfeiertage!

Für mich ist diese Zeit eine besondere Zeit: Ich liebe es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen und an Weihnachten kommen alle zusammen und erleben eine besinnliche, fröhliche Zeit.

Und Weihnachten ist auch eine Zeit, um Freude zu verschenken, daher möchte ich euch als meinen Lesern eine Freude machen und ein kleines Gewinnspiel veranstalten, auch weil mein Gewinnspiel zum 4. Bloggeburtstag ja etwas versteckter war.😃

Zu gewinnen gibt es einen amazon-Gutschein im Wert von 10 Euro.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, nennt mir einfach die folgenden drei Dinge:
  1. Euer liebstes Weihnachtsbuch,
  2. euren liebsten Weihnachtsfilm und
  3. euer liebstes Weihnachtslied.


Teilnahmebedingungen:
  • Du solltest Leser meines Blogs sein, weil es ein Dankeschön an meine Leser sein soll. :)
  • Du bist 18 Jahre alt oder älter oder hast die Einverständniserklärung deiner Eltern.
  • Jeder, der mir meine oben genannte Frage beantwortet, landet bis einschließlich 31. Dezember im Lostopf. In den darauffolgenden Tagen werde ich in einem Extrapost auslosen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!


Ich wünsche euch viel Erfolg beim Gewinnspiel und besinnliche Weihnachtsfeiertage! Habt eine schöne Zeit mit euren Liebsten.💖

Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    mein Lieblingsbuch ist :Der Weihnachtswald,
    liebster Film ist 3 Nüsse für Aschenbrödel .. einfach ein Muss :-)) und Lieblingslied ist Stille Nacht

    lg und schöne Weihnachten
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bine, :)
      von "Der Weihnachtswald" habe ich noch gar nichts gehört. Da muss ich mich gleich mal drüber informieren. :)

      "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" mag ich auch sehr. :) Und diese Weihnachten habe ich den Film auch geschaut. :)

      "Stille Nacht" ist wirklich ein schönes Lied und ja auf der ganzen Welt bekannt. :)

      Ich danke dir. :) Ich hoffe, du hattest auch schöne Weihnachten. :) Und ich wünsche dir ein frohes neues Jahr! :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Liebe Marina,

    ich hoffe du hattest wunderschöne Weihnachtstage im Kreise deiner Liebsten. Ich werde heute noch mit einem Weihnachtsbuch starten "Das Sams feiert Weihnachten". Aber die Frage hast du ja gar nicht gestellt. Also mein liebstes Weihnachtsbuch ist "In unserem Haus soll Freude sein". Dies ist ein wunderschönes kleines Büchlein das in 24 Kapitel aufgeteilt ist und von den Geschichten aller Familien eines Hochhauses handelt. Es ist wirklich so zauberhaft, denn am Ende retten die Kinder des Hauses das Weihnachtsfest. So genug geschwärmt. ;-)
    Mein liebster Weihnachtsfilm ist "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" und mein Lieblingslied ist "Last Christmas".

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, :)
      ja, vielen Dank, meine Weihnachtstage waren wirklich schön. :) Ich hoffe, deine waren es auch. :)

      Ach, das Sams, wie schön. :)
      Von deinem Lieblingsweihnachtsbuch habe ich schon mal gehört, aber ich meine auch, dass es schwer ist, das noch zu bekommen, aber ich sollte noch mal schauen, denn die Geschichte klingt wirklich schön. :)

      "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein wirklich schöner Film. :) Diese Weihnachten habe ich ihn auch geschaut. :)
      Und "Last Christmas" kann ich auch immer wieder hören. :D

      Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Hallo Marina,

    ich möchte nicht am Gewinnspiel teilnehmen (immerhin hab ich beim letzten Mal gewonnen), aber dir dennoch gern meine Antworten hinterlassen :)

    Ein Lieblingsweihnachtsbuch habe ich eigentlich gar nicht. Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens mag ich sehr gern und ich würde meine illustrierte Ausgabe gern jedes Jahr lesen, aber hat in diesem Jahr schon nicht funktioniert :D

    Zu meinen liebsten Weihnachtsfilmen zählt der Grinch, welchen ich dieses Jahr auch nicht gesehen habe :D Außerdem könnte sich tatsächlich "Wunder einer Winternacht" zu einem meiner liebsten Weihnachtsfilme entwickeln.

    Die Liederfrage ist überraschend einfach für mich:
    Ich liebe liebe liebe Halleluja in der Version von Pentatonix. Überhaupt höre ich alle Weihnachtslieder von ihnen gern. Eigentlich wollte ich mir dieses Jahr die Weihnachts CD von ihnen kaufen, aber das ging leider nicht.
    Ich mag auch Driving Home for Christmas sehr gern, weil die Stimme von Chris Rea so toll ist. Und Santa Claus is coming to town finde ich auch toll, weil ich den Text sehr schön finde.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, :)
      vielen Dank für deine Antworten. :)

      Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens mag ich auch sehr. :)
      "Wunder einer Winternacht" fand ich als Film total schön, der Grinch ist leider nicht ganz so meins.

      Von Pentatonix habe ich noch gar nichts gehört, glaube ich, aber ich habe direkt mal reingehört und das Lied klingt wirklich schön. :)
      Driving Home for Christmas kenne ich dagegen (natürlich) und das Lied höre ich auch immer wieder gerne. :)

      Ich hoffe, du hattest schöne Feiertage und ich wünsche dir ein frohes neues Jahr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung.