Samstag, 30. Dezember 2017

Alles dabei, was das Leserherz begehrt | Neuzugänge Dezember 2017

Hallo!

Heute möchte ich euch die letzten im Jahr 2017 bei mir neu eingezogenen Bücher zeigen. Es sind gar nicht so viele, wie ich es erwartet oder vielmehr befürchtet habe. Sonst war der Dezember immer sehr neuzugängelastig durch Geschenke und Gewinne. Im Jahr 2016 hatte ich beispielsweise 14 neue Bücher zu verzeichnen. Dieses Jahr habe ich vier neue Bücher und davon bis auf eines alle geschenkt bekommen und mich sehr darüber gefreut. Ich habe bereits eines davon gelesen, eines begonnen und bin gespannt auf die noch ungelesenen.





Bücherstadt Die Bibliothek der flüsternden Schatten von Akram El-Bahay

Inhalt: 
Sam ist ein Dieb - aber mit einer List gelingt es ihm trotzdem, in die Palastwache von Mythia aufgenommen zu werden. Er träumt von einem Leben, von großen Aufgaben. Vielleicht wird er gar als Wache des Weißen Königs eingesetzt? Doch statt des Königs soll er nur alte, staubige Bücher bewachen, in der riesigen Bibliothek unterhalb der Stadt. Wie langweilig! Sam kann nicht mal lesen. Bald jedoch erfährt er am eigenen Leib, dass die hallenden Bücherschluchten ebenso gefährliche wie fantastische Geheimnisse bergen...
Der Auftakt einer großen neuen Trilogie von einem preisgekrönten Autor.

Dass es um Bücher geht, war schon ein Garant dafür, dass das Buch bei mir einziehen muss.😃 Es klingt auch sehr spannend und männliche Protagonisten mag ich auch sehr.





Locked Tight Gefährliches Misstrauen von Susan Kaye Quinn

Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Es erscheint Anfang Januar, da gibt es dann auch die Rezension. :)











Nur noch ein einziges Mal von Colleen Hoover

Inhalt:
Eine Achterbahn der Gefühle
Als Lily Ryle kennenlernt, scheinen all ihre Träume wahr werden:eine neue Stadt, der erste Job und dann noch Ryle - überaus attraktiv, überaus wohlhabend und überaus erfolgreich. Vergessen scheint Lilys schwierige Kindheit. Vergessen auch Atlas, ihre erste Liebe, der gegenüber Lily squattete - bis ihr Vater die beiden erwischte und Atlas von heute auf morgen verschwand. Und dann steht Atlas auf einmal vor ihr. Als Ryle von ihrer gemeinsamen Vorgeschichte erfährt, weckt dies seine Eifersucht...

Das Buch lese ich gerade. Colleen Hoover hat einen sehr intensiven, schönen Schreibstil, sodass ich mich direkt wohl gefühlt habe in der Geschichte. Ich hoffe aber, dass es nicht so vorhersehbar ist, wie es scheint.





Wolkenschloss von Kerstin Gier

Inhalt:
Ein magischer Ort in den Wolken. Eine Heldin, die ein bisschen zu neugierig ist. Und das Abenteuer ihres Lebens. Der neue Roman von Bestsellerautorin Kerstin Gier.
Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen einen luxuriösen Aufenthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pläne werden hinter bestickten Samtvorhängen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legendären Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz.

Kerstin Gier konnte mich mit der Edelstein-Trilogie von sich überzeugen. Die Silber-Trilogie fing gut an, hatte aber nach meiner Ansicht ein enttäuschendes Ende. Nun bin ich auf Wolkenschloss gespannt. Weiß jemand, ob das Buch ein Einzelband oder der Auftakt einer neuen Trilogie ist?



Welches Buch habt ihr von den vorgestellten gelesen?

Wie viele Neuzugänge hattet ihr im Dezember?

Kommentare:

  1. Huhu Marina,

    "Bücherstadt" klingt interessant, das merke ich mir direkt mal! Von "Wolkenschloss" finde ich das Cover ja total schön, aber inhaltlich spricht es mich nicht an. Und von Colleen Hoover habe ich immer noch nichts gelesen, vllt kann ich das 2018 endlich mal ändern. :D

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica, :)
      auf "Bücherstadt" bin ich auch schon sehr gespannt. Und es ist, nachdem ich es entdeckt habe, auch direkt auf meine Wunschliste gewandert. :)

      "Wolkenschloss" lese ich gerade. Es ist noch sehr ruhig, aber ich bin mal gespannt, habe aber auch ein bisschen Bedenken.

      Ich kann dir die Bücher von Colleen Hoover nur empfehlen. Sie sind so genial. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. hallo Marina, ich bin am ausmisten. Vielleicht ist ja etwas für dich dabei :)

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=32259186&pageNum=2&sortingField=SORTING_DATE

    Ich habe eigentlich auch einen Bücherblog, weiß aber mein Passwort dort nicht mehr :D


    LG Locke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Locke, :)
      dann schaue ich gerne mal vorbei. :)

      Oje. :D Das ist ja ärgerlich. Kann man Passwörter nicht meistens zurücksetzen?

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung.