Donnerstag, 31. Mai 2018

Dieses Jahr werden noch gelesen... | Top Ten Thursday #6


Die Aktion "Top Ten Thursday" findet jeden Donnerstag bei Aleshanee von Weltenwanderer statt. Es geht darum, eine Top Ten Liste zu einem bestimmten Thema zusammenzustellen. Heute gibt es bei Aleshanee den Beitrag hier und das Thema lautet: "10 Bücher, die du dieses Jahr auf jeden Fall noch lesen möchtest".

Eigentlich möchte ich alle Bücher von meinem SuB lesen, aber ich habe jetzt mal die ausgesucht, die ganz oben auf meiner imaginären Leseliste stehen:





Harry Potter und der Feuerkelch von J.K. Rowling: Der vierte Band steht hier stellvertretend auch für die Folgebände. Ich mache bei einer Lesegruppe mit, die Harry Potter dieses Jahr (erneut) liest. Jeden Monat wird ein Band gelesen. Im Juni ist der vierte Band dran und dann folgen natürlich noch die Folgebände, sodass ich diese Bücher auf jeden Fall dieses Jahr noch lesen werde. Jetzt zeige ich aber nur den vierten Band, weil das das nächste zu lesende Buch ist und es langweilig wäre, vier Bücher nur Harry Potter zu zeigen.

City of Ashes von Cassandra Clare: Auch hier möchte ich sowohl den zweiten als auch den dritten Band lesen. Beide Bücher sind 2014 bei mir eingezogen und ich möchte dieses Jahr endlich alle aus 2014 gelesen habe. Drei Bücher sind noch übrig, deshalb...

Das Schwert in der Stille von Lian Hearn: ...ist auch dieses Buch auf dieser Liste, denn es ist das dritte und letzte Buch aus 2014.

Das Reich der sieben Höfe Rosen und Dornen von Sarah J. Maas ist gerade erst eingezogen, aber ich möchte es dieses Jahr auf jeden Fall noch lesen, denn alle schwärmen von dem Buch und ich bin gespannt, ob ich mich zu denjenigen gesellen werde, die das Buch hypen. Ich hoffe es.

Die Krone der Sterne 2 Hexenmacht von Kai Meyer: Der erste Band konnte mich leider nicht ganz überzeugen, aber ich möchte sehr bald den Folgeband lesen. Erstens wartet er schon hier und zweitens hoffe ich, dass er mich mehr überzeugen kann als der zweite. (Eigentlich gibt es auch noch ein drittens, denn ich empfand den ersten Band als sehr komplex, weshalb ich nicht möchte, dass alles in Vergessenheit gerät, was ich im ersten Band gelesen habe.😃)

Lillesang von Nina Blazon findet sich auf dieser Liste, weil ich Nina Blazons Bücher toll finde und ihren Schreibstil liebe und deshalb soll dieses Buch auch nicht auf meinem SuB versauern.

Ein Schatz aus Papier und Magie von Traci Chee ist heute erschienen, leider noch nicht bei mir eingezogen, aber ich möchte es definitiv in diesem Jahr lesen, denn der erste Band hat mir sehr gefallen. (Den möchte ich vorher aber noch mal rereaden, also noch ein Buch, das ich dieses Jahr unbedingt noch lesen möchte.)

Der Pakt der Bücher von Kai Meyer: Im September erscheint der zweite Band zu Die Spur der Bücher. Und das Buch fand ich wundervoll, weshalb der zweite Band natürlich auch von mir gelesen werden muss.

Das Gold der Krähen von Leigh Bardugo: Ebenfalls im September erscheint der zweite Band zu Das Lied der Krähen, was ein sehr geniales Buch war. Und wer hätte es gedacht: Auch diesen Folgeband möchte ich unbedingt lesen.

Wie Eulen in der Nacht von Maggie Stiefvater: Zu guter letzt muss ich noch ein Buch von Maggie Stiefvater nennen, das im November erscheint. Ich freue mich riesig auf das Buch, denn ich liebe Maggie Stiefvaters Geschichten: Angefangen von der Mercy Falls Trilogie bis zur Wen der Rabe ruft-Reihe war ich schlichtweg begeistert.


Welches der Bücher habt ihr gelesen? Welches steht auf eurer Wunschliste? Oder welches gehört sogar auch zu eurer Top Ten?

Kommentare:

  1. Hallo Marina,
    von deinen Büchern habe ich nur Harry Potter gelesen, die anderen sind mir nur vom Cover vertraut.
    DER FEUERKELCH war das Harry Potter-Buch, das mir dann den Spaß an der Reihe genommen hat. Ich fand es zu lang und weniger spannend als die Vorgänger. Die letzten Bände habe ich gar nicht mehr gelesen, nachdem ich festsellen musste, dass mir von Band fünf und sechs die Verfilmungen besser gefallen haben und ich Band sechs tatsächlich mehrmals abgebrochen habe.
    Aber ich bin da wohl alleine auf weiter Flur.
    Auf jeden Fall viel Spaß beim lesen, wann auch immer das sein wird.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2swk7dE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin, :)
      ein paar gibt es schon, die Harry Potter nicht so mögen oder nicht mal gelesen haben, aber natürlich wenige.^^ Ich mag die Bücher gerne, der vierte Band gehört für mich auch zu den besseren. :D Aber die Bücher werden natürlich auch immer dicker und damit länger und das kann natürlich die Spannung nehmen, wenn man sich nicht so für die Geschehnisse interessiert.

      Vielen Dank auf jeden Fall. :) Ich hoffe tatsächlich, dass ich die meisten dieses Jahr noch lesen kann. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Hi Marina :)

    "Harry Potter" und "City of Ashes" kenne ich natürlich und zu Harry Potter" muss ich wohl nicht sagen, dass es toll ist. Ich meine, es ist Harry Potter (ja, ich bin da etwas voreingenommen xD). Die "City of..." Reihe fand ich zu Beginn auch noch richtig toll, die ersten 3 Teile konnten mich eigentlich durchweg begeistern. Erst ab Band 4 ging es rapide bergab...
    "Das Reich der Sieben Höfe" habe ich auch bereits komplett gelesen, also alle 3 Teile. Band 1 kann ich dir auch wirklich sehr empfehlen, den fand ich sehr gut. Danach ging es für mich leider auch etwas bergab und ich konnte den Hype nicht so ganz nachvollziehen. Ich hoffe sehr, du hast richtig Freude mit den Büchern ^^.

    Hier ist mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi Eule, :)
      ja, Harry Potter ist schon gut. :D
      Der erste Band von "City of..." konnte mich schon nicht so begeistern wie andere. Stand heute würde ich auch sagen, dass ich nur die ersten drei Bände lesen werde, aber mal schauen, wie das letztendlich wird.

      Vielen Dank! :) Ich hoffe auch, dass mich die komplette Reihe überzeugt. :) Zumindest der erste Band hat dir ja auch gefallen. :) Das ist ja schon mal was. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Hallo Marina!

    Wow, das ist ja mal eine Liste!
    Bis auf "City of Ashes" und "Das Schwert der Stille", hab ich die Bücher entweder schon gelesen oder ich möchte sie noch lesen!
    Zwei Gemeinsamkeiten haben wir ja auch, aber auch die anderen stehen bei mir weit oben: Ein Schatz aus Papier und Magie und auch Eulennacht, die einfach nicht mehr auf meine Liste gepasst haben. Aber auch Das Reich der sieben Höfe und Lillesang möchte ich unbedingt lesen!
    Gerade Ein Schatz aus Papier und Magie, darauf freu ich mich wirklich schon mega, der erste Band hatte mich total geflasht, ich fand den Aufbau und die Entwicklung wirklich grandios! <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee, :)
      Eulennacht konnte ich einfach nicht weglassen. Ich liebe Maggie Stiefvaters Bücher. :) Gut, dass wir auch die Bücher lesen können, die es nicht auf die Liste geschafft haben. :D

      Auf "Ein Schatz aus Papier und Magie" bin ich auch sehr gespannt. Ich fand den ersten Band auch genial, diese Gestaltung war einzigartig. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  4. Hey Marina :)

    Chroniken der Unterwelt und Harry Potter habe ich schon gelesen. Beide Reihen fand ich echt genial :D
    Die anderen Bücher kenne ich vom sehen her und ich möchte einige auch noch lesen ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Freitag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, :)
      die beiden Reihen kennen wohl die meisten. :D Bei Harry Potter bin ich auch zuversichtlich, bei City of dagegen weniger, weil der erste Band mich schon nicht so überzeugen konnte, aber ich bin mal gespannt. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  5. Hallo Marina,

    tolle Bücher hast Du ausgewählt! City of Ashes will ich auch unbedingt mal lesen.
    Und Du schaffst es, bei Harry Potter nicht gleich weiter zu lesen? Ich will es auch gerne rereaden, und fang als nicht an, weil ich denke, dann muss ich gleich 7 Bücher durchlesen. ^^

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Petrissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petrissa, :)
      bei Harry Potter macht der Austausch sehr viel Spaß und manchmal denke ich nach Beenden eines Bandes auch, dass ich am liebsten gleich weiter lesen würde, aber dann lenken mich doch wieder andere Bücher ganz gut ab. :D Und so lang wie man denkt sind die Abstände zwischen dem Lesen dann doch nicht. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  6. Hallo Marina,
    von deiner Liste habe ich Harry Potter und City of Ashes gelesen. Von den Chroniken der Unterwelt will ich dieses Jahr noch City of Glass lesen, aber die vielen Seiten schrecken mich bisher noch etwas ab.
    Von Traci Chee lese ich aktuell Ein Meer aus Tinte und Gold. Den 2. Teil will ich aber auch noch lesen.
    Um Das Gold der Krähen schleiche ich bisher noch herum. Bis jetzt konnte ich mich noch nicht zum Kauf entscheiden. Ich dachte ja, ich bekomme es zum Geburtstag geschenkt. Falsch gedacht. :-D
    Von den anderen vorgestellten Bücher kenne ich die meisten Cover vom Sehen her.
    Viel Spaß beim Abarbeiten der Liste. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinette, :)
      ja, das kann ich gut verstehen. Ich finde auch, dass die City of Bücher so dick aussehen, dass ich immer nach anderen greife. :D Ich hoffe, dass wir es beide dieses Jahr noch schaffen. :D

      "Ein Meer aus Tinte und Gold" fand ich so grandios. :) Einfach eine tolle Gestaltung. :)

      Ach wie schade, aber "Das Gold der Krähen" wird definitiv auch bei mir einziehen. :) Früher oder später. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  7. Hey,

    von deinen Büchern habe ich "Harry Potter und der Feuerkelch", "City of Ashes" und "Dornen und Rosen" gelesen. Die Bücher haben mir alle mehr oder weniger gut gefallen; die Potter-Reihe gehört sowieso zu meinen absoluten Favoriten, auch wenn der dritte Band mein Liebling ist. Ich freue mich schon sehr auf die illustrierte Ausgabe von Band 4, die glaube ich nächstes Jahr erscheinen soll.
    "City of Ashes" ist für mich der schwächste der ursprünglichen drei Bücher, aber insgesamt hat es mir gut gefallen und Band 3 ist dann richtig toll. "Dornen und Rosen" war für mich zwar kein Highlight, wie für viele andere, aber ich fand das Buch auch sehr gut und bin gespannt auf Band 2. Von "Hexenmacht" kenne ich den ersten Band und die Fortsetzung will ich natürlich auch unbedingt lesen. "Der Pakt der Bücher" und "Lillesang" stehen auf meiner Wunschliste.

    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin, :)
      ich mag den dritten Harry Potter-Teil auch am liebsten. :) Den habe ich (leider) schon hinter mir, aber auf die nächsten Bände freue ich mich trotzdem. :) Die illustrierten Ausgaben sind auch sehr schön. :) Ich besitze aber nur den ersten Band bisher. Da muss man ja doch einiges investieren.

      Dann hoffe ich, dass ich zum dritten Band komme. City of Bones hat mir schon eher mittelmäßig gefallen, aber mal schauen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  8. Hallo Marina

    Eine schöne Liste hast du da. "Ein Meer aus Tinte und Gold" muss echt schön sein, wenn du es jetzt sogar ein zweites mal lesen möchtest.Wird Zeit bei mir es vom SuB zu holen.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela, :)
      ich fand "Ein Meer aus Tinte und Gold" wirklich grandios. Die Gestaltung war einzigartig und das Lesen wirklich ein Erlebnis. Ich kann es nur empfehlen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Mehr Infos findest du auch in der Datenschutzerklärung von Google.