Donnerstag, 20. August 2020

10 Verlage - 10 Lieblinge | Top Ten Thursday #93


Die Aktion "Top Ten Thursday" findet jeden Donnerstag bei Aleshanee von Weltenwanderer statt. Es geht darum, eine Top Ten Liste zu einem bestimmten Thema zusammenzustellen. Heute gibt es bei Aleshanee den Beitrag hier und das Thema lautet: "10 Lieblingsbücher aus 10 unterschiedlichen (Klein)Verlagen".

Kleinverlage habe ich leider nicht so viele und dann auch nicht unbedingt Lieblingsbücher, daher musste ich auf die großen zurückgreifen und habe meine absoluten Lieblingsbücher ausgewählt. Daher waren die Bücher wohl auch schon ziemlich oft dabei.^^ Aber so ist es nun mal. Da ich aber alle Bücher sehr gemocht habe, lasse ich mal die Cover für sich sprechen:





cbj: Zweilicht von Nina Blazon
Loewe: Die fließende Königin von Kai Meyer
Arena: Lucian von Isabel Abedi

FJB: Dark Palace von Vic James
Carlsen: Grischa von Leigh Bardugo
dtv: Maybe Someday von Colleen Hoover

Script5: Wen der Rabe ruft von Maggie Stiefvater
Goldmann: Shopaholic von Sophie Kinsella

Pan: Lamento Im Bann der Feenkönigin von Maggie Stiefvater
Knaur: Das Institut der letzten Wünsche von Antonia Michaelis


Welche der Bücher kennt ihr?

Kommentare:

  1. Hallo Marina,

    gelesen habe ich von den Büchern Dark Palace 1, Band 2 subbt irgendwie noch, ich weiß gar nicht warum. Inzwischen müsste ich wohl von vorn starten.

    Wen der Raabe ruft fand ich ok, aber es hat mich nicht genug gepackt, um die Reihe weiter zu verfolgen.

    Grischa steht noch ungelesen im Regal. Zwielicht würde ich auch gern noch lesen. Ebenso wie Maybe Someday.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, :)
      Dark Palace hat mir so gut gefallen, dass ich direkt weiter lesen musste. :)

      Wen der Rabe ruft ist auch sehr speziell, finde ich. Meinen Geschmack hat es aber getroffen.

      Zu Grischa kann ich dir nur raten, wenn es eh schon in deinem Regal steht. Ich fand es großartig. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Hallo Marina,
    Kleinverlage hätte ich auch kaum nennen können. Deshalb habe ich mich auch für große Verlage entschieden. Ich habe auch Bücher genannt, die ich schon oft vorgestellt habe. Lieblingsbücher eben. :-)
    Unsere gemeinsamen Verlage hast du ja schon bei mir entdeckt.
    Vom Sehen her kenne ich alle Bücher, ein paar davon habe ich auch gelesen.
    Zweilicht hat mir sehr gut gefallen. Auch Lucian gehört zu meinen Lieblingsbüchern.
    Grischa möchte ich unbedingt noch lesen. Ich will mir den Schuber kaufen.
    Die ersten Teile der Schnäppchenjägerin habe ich mehrfach gelesen. Ich finde sie so herrlich überdreht.
    Lamento habe ich auch gelesen. Leider konnte es mich nicht so wirklich überzeugen. Mit Maggie Stiefvaters Büchern habe ich es ja mehrfach versucht, aber das wird einfach nichts. :-) Der Schreibstil von ihr hat mir aber sehr gut gefallen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinette, :)
      ja, wir haben das Thema gleich interpretiert. :)

      Toll, dass dir Zweilicht und Lucian auch so gut gefallen haben. Ich lese leider öfter, dass die beiden nicht so gut ankommen wie die anderen Bücher der Autorinnen.

      Oh ich liebe Schuber. Der von Grischa ist bestimmt auch sehr schön. Ich wünsche dir dann viel Spaß mit der Geschichte. :)

      Die ersten Teile von Shopaholic sind wirklich toll. Nur später konnten mich die Bände leider nicht mehr überzeugen.

      Maggie Stiefvater schreibt auch sehr spezielle Geschichten. Wenn einem die nicht liegen, dann ist das eben so. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Oh, da kenne ich ja heute einige davon! :)
    Die Merle Trilogie waren meine ersten Bücher von Kai Meyer und seitdem hab ich (fast) alles von ihm gelesen <3
    Die Grischa Trilogie mochte ich auch sehr, genauso wie die Nachfolger aus der Grischa Welt!
    Wen der Rabe ruft, diese Reihe mag ich ebenfalls, wobei ich Die Wölfe von Mercy Falls noch besser finde und ich liebe "Wie Eulen in der Nacht"!

    Und auch das von Antonia Michaelis hab ich gelesen. Ihre Bücher sind ja sehr speziell, aber grade das ist so toll! Mein liebstes bisher von ihr ist: Niemand liebt November.

    Zweilicht hab ich auf dem SuB - von Nina Blazon kenne ich schon einige und ich mag ihre Geschichten. Dark Palace hab ich auf meiner Wunschliste und ich hoffe, die Trilogie bald lesen zu können :)

    Die Verlage sind mir natürlich alle bekannt :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee, :)
      Ich liebe Kai Meyers Geschichten auch einfach. Welche meine erste war, kann ich gar nicht mehr sagen. :D

      Bei den Nachfolgern von Grischa hänge ich noch etwas hinterher. Bisher kenne ich nur Das Lied der Krähen.

      Mercy Falls Liebe ich auch. Die waren nur noch viel öfter dabei als Wen der Rabe ruft, daher habe ich mich bei diesem TTT so entschieden. :)
      Wie Eulen in der Nacht hat mir aber auch gefallen. :)

      Niemand liebt November kenne ich noch nicht, aber das möchte ich noch ändern. Ihre Bücher lese ich jetzt nach und nach. :)

      Ich hoffe, dass dir Zweilicht gefallen wird. Es kommt leider nicht bei allen gut an.

      Das überrascht mich jetzt nicht. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  4. Liebe Marina,
    gelesen habe ich von Deinen Büchern noch keins.
    Die Verlage sind mir aber alle zumindest vom Namen her bekannt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny, :)
      das hätte ich jetzt auch erwartet. So viele Bücher von Kleinverlagen habe ich nämlich nicht.

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  5. Hallo,
    bei mir ist es fast anders herum, ich lese momentan sehr viel ais Kleinverlagen und ich habe auch wirklich schöne Bücher dabei gehabt. Hier kenne ich nur Merle, das ist seit langem meine Lieblingsserie von Kai Meyer. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra, :)
      das ist toll. :) Ich sollte auch mal mehr aus Kleinverlagen lesen. Da kann man mit Sicherheit einige Schätze entdecken.

      Ich liebe die Merle-Reihe auch sehr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  6. Huhu Marina,
    Leider haben wir heute nichts gemeinsam, aber dafür steht auf meiner Leseliste für diesen Monat noch der erste Band von Dark Palace.
    Maybe Someday ist auch eines meiner Lieblingsbücher. Ich fand die Geschichte einfach so schön :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, :)
      dann wünsche ich dir viel Spaß mit Dark Palace. :) Ich war begeistert.

      Maybe Someday ist auch eine sehr schöne Geschichte. Kennst du den zweiten Band? Den lese ich gerade und bisher mag ich den auch sehr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  7. Hi Marina,

    die Schnppchenjägerin und Lucian mochte ich auch unglaublich gerne. Zu ihrer Zeit waren sie definitiv auch meine Lieblingsbücher.
    Dafür war Zweilicht echt ein Flop für mich, mit dem ich so gar nichts anfangen konnte.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura, :)
      das sind auch echt tolle Bücher. :)

      Schade, dass dir Zweilicht nicht gefallen hat. Das habe ich aber schon oft gehört. Ihre anderen Bücher kommen dafür viel besser an. Kennst du eines davon?

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Mehr Infos findest du auch in der Datenschutzerklärung von Google.