Donnerstag, 16. Januar 2020

Neuerscheinungen 2020 | Top Ten Thursday #71


Die Aktion "Top Ten Thursday" findet jeden Donnerstag bei Aleshanee von Weltenwanderer statt. Es geht darum, eine Top Ten Liste zu einem bestimmten Thema zusammenzustellen. Heute gibt es bei Aleshanee den Beitrag hier und das Thema lautet: "10 Neuerscheinungen, auf die du dich in diesem Jahr freust".

Einige hatte ich schon vor diesem Beitrag auf dem Schirm, einige habe ich erst entdeckt und andere klingen sehr spannend, aber ich weiß nicht, ob sie wirklich einziehen.^^ Aber alle klingen wirklich toll und einige sind auch Must-haves. Sortiert habe ich sie nach Erscheinungsdatum.

Beastmode Es beginnt von Rainer Wekwerth
18. Januar 2020
Fünf außergewöhnliche Jugendliche auf einer besonderen Mission: der Rettung der Welt! Ein neuer Geniestreich von Spiegel-Bestsellerautor Rainer Wekwerth
Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt…

Das neunte Haus von Leigh Bardugo
3. Februar 2020
Campus-Leben, dunkle Magie und eine Heldin mit Kult-Potenzial: Urban Fantasy trifft Gothic Noir in Leigh Bardugos neuem Fantasy-Bestseller Acht mächtige Studenten-Verbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Universität Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der USA – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie: So können die Mitglieder der »Skull & Bones« die Börsenkurse aus den Eingeweiden lebender Opfer vorhersagen, während Haus Aurelian durch Blutmagie Einfluss auf das geschriebene Wort nehmen kann – ebenso hilfreich für Juristen wie für Bestseller-Autoren … Als auf dem Campus von Yale mehrere Studentinnen brutal ermordet werden, sind die Fähigkeiten der Außenseiterin Alex Stern gefragt, die eben erst vom neunten Haus rekrutiert wurde: Nur Alex ist es auch ohne den Einsatz gefährlicher Magie möglich, die Geister der Toten zu sehen. Um eine Verschwörung aufzudecken, die weit über 100 Jahre zurückreicht, muss Alex ihre Fähigkeiten bis aufs Äußerste ausreizen. 

Serafin Das kalte Feuer von Kai Meyer
26. Februar 2020
Eventuell Spoilergefahr, weil es sich um den vierten Band des Merle-Zyklus handelt:
Merle ist zurück. Ein anderes Venedig. Ein anderer Serafin. In einem Venedig jenseits der Spiegelwelt, in dem niemand jemals von der Fließenden Königin gehört hat, treffen Serafin und seine geflügelte Katze Cagliostra auf zwei Mädchen: Merle und Junipa, die auf der Suche nach Merles Vater durch einen goldenen Spiegel in diese Welt gestürzt sind. In ein Venedig, in dem vieles anders ist. In dem Serafin nicht sein Leben für Merle geopfert hat. Und in dem die drei Freunde es mit neuen finsteren Mächten zu tun bekommen: den gefährlichen Kartographen aus der Spiegelwelt, der machtlüsternen Glasbbrennergilde und Merles teuflischem Ebenbild. Denn die Geschichte von Merle und Serafin ist noch nicht zu Ende erzählt …

Gods of Ivy Hall, Band 1: Cursed Kiss von Alana Falk
28. Februar 2020
„Du darfst mich niemals küssen.
Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen.
Versprich mir das!“
Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln…

Das Lied der Sonne von Jennifer Wolf
5. März 2020
**Verbotene Liebe am Hof des Königs**
Lanea liebt ihr Leben. Sie genießt es, jeden Morgen mit den Stammesmitgliedern am feinen Sandstrand die Sonne zu begrüßen und mit ihrer besten Freundin, der Häuptlingstochter, unbeschwert zu lachen. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich alles. Der zukünftige Großkönig des Reiches ruft zur Brautschau und Lanea soll als falsche Prinzessin an den Hof reisen. Ein Ort, an dem man ihr nicht nur mit Vorurteilen begegnet, sondern hinter jeder Ecke Intrigen und tödliche Verschwörungen lauern – und mittendrin Prinz Aaren, dessen sanftmütige braune Augen Laneas Herz bei jedem Blick zum Flattern bringen. Doch seine Liebe darf sie nicht für sich gewinnen…

Verity von Colleen Hoover
13. März 2020

Die Jungautorin Lowen Ashleigh bekommt ein Angebot, das sie unmöglich ablehnen kann: Sie soll die gefeierten Psychothriller von Starautorin Verity Crawford zu Ende schreiben. Diese liegt seit einem Unfall, der unmittelbar auf den gewaltsamen Tod ihrer beiden Töchter folgte, im Koma.
Lowen akzeptiert – auch, weil sie sich zu Veritys Ehemann Jeremy hingezogen fühlt. Während ihrer Recherchen im Haus der Crawfords findet sie Veritys Tagebuch und darin offenbart sich Lowen Schreckliches...

Kill the Queen: Die Splitterkrone 1 von Jennifer Estep
16. März 2020
Im Königreich Bellona bestimmen die magischen Fähigkeiten einer jeden Person über deren Ansehen und Rang. Da die junge Lady Everleigh anscheinend über keinerlei Magie verfügt, verbringt sie die meiste Zeit in den Schatten des königlichen Hofs. Üblicherweise wird sie vom restlichen Adel übersehen und vergessen. Doch dunkle Mächte arbeiten innerhalb des Palasts. Als Everleighs Cousine, die Kronprinzessin Vasilia, ihre Mutter ermordet und den Thron besteigt, verändert sich alles. Evie selbst kann Vasilias Anschlag nur dank ihrer geheimen Fähigkeit entkommen – sie ist immun gegen Magie, die auf sie gerichtet wird. Auf ihrer Flucht stößt Evie auf den berüchtigten Gladiator Lucas Sullivan, einem mächtigen Magier, den ein Geheimnis umgibt ...

Rabenprinz von Margaret Rogerson
16. März 2020
Die 17-jährige Isobel ist eine begabte Porträtmalerin mit einer gefährlichen Klientel: das unheimliche Volk der Elfen; unsterbliche Wesen, die nichts erschaffen können, ohne zu Staub zu zerfallen. Doch als Isobel ihren ersten royalen Kunden empfängt – Rook, den Prinz des Herbstlandes – begeht sie einen fatalen Fehler. Sie malt den menschlichen Schmerz in seinen Augen – eine Schwäche, die Rook das Leben kosten könnte. Um sein Leben zu retten, müssen Isobel und Rook lernen, einander zu vertrauen. Doch als aus Vertrauen langsam Liebe wird, brechen die beiden ein Gesetz des Elfenvolkes, das gnadenlose Konsequenzen nach sich zieht…

Prequel von Die Tribute von Panem von Suzanne Collins
19. März 2020
Das gezeigte Cover ist das von der englischen Ausgabe, weil ich bisher noch keines von der deutschen gefunden habe.
Das Prequel schildert die Welt von Panem 64 Jahre vor den Ereignissen der bereits erschienenen ersten drei Bände und beginnt mit dem Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele.

Ein Kleid aus Seide und Sternen von Elizabeth Lim
30. Juli 2020
Maia Tamarin träumt davon, die beste Schneiderin des Reiches zu werden, aber als Mädchen ist ihr das Handwerk untersagt. Als der Kaiser einen Wettbewerb um den Posten des Hofschneiders ausruft, fasst sie einen gewagten Plan. Verkleidet als Junge reist sie an den Hof. Keiner darf ihr Geheimnis erfahren, doch schon bald zieht sie die Aufmerksamkeit des geheimnisvollen Magiers Edan auf sich. Um die schier unmögliche letzte Aufgabe zu erfüllen, begibt sie sich mit ihm auf eine gefährliche Reise, die sie fast alles kostet, was ihr lieb und teuer ist.

Auf welche der Bücher seid ihr auch gespannt?

Kommentare:

  1. Hallo Marina

    Du hast unsere Gemeinsamkeiten ja bereits auf meinem Blog erwähnt - scheint so, als haben wir einen ähnlichen Lesegeschmack :) Von der deutschen Version des Hunger Games Prequels gibst ein provisorisches Cover, weil die ganze Reihe mit neuen Covern aufgelegt wird. Nur der Titel ist noch nicht bekannt, darum ist das Cover wohl noch provisorisch :)
    Ansonsten sagt mir von den anderen Büchern "Rabenprinz" etwas. Ich habe letztes Jahr ein anderes Buch der Autorin auf Englisch gelesen und dachte zuerst, das wäre nun die Übersetzung davon. Aber das ist nicht der Fall. :D

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel, :)
      schade, dass dann ja scheinbar das Prequel nicht zu den alten Panem-Ausgaben passen wird. Aber wir werden sehen. :)

      Ich habe bisher noch gar nichts von Margaret Rogerson gehört.^^ Aber das Cover von Rabenprinz ist mir aufgefallen und der Inhalt klingt auch wirklich toll. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Hey Marina
    Wir haben ein Buch gemeinsam auf unsere Listen. Das Buch "Kill the Queen" haben wir gemeinsam. Das Buch "Das neunte Hause" da warte ich auf die erste Rezension wie sind.

    Das Buch "Das Lied der Sonne" klingt sehr interessant. Das möchte ich mal näher anschauen. Das Buch "Rabenprinz" möchte ich auch mir näher anschauen

    Mein Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara, :)
      an Leigh Bardudo komme ich nicht vorbei, daher steht Das neunte Haus auf jeden Fall auf meiner Liste.
      Jennifer Estep schreibt aber auch wirklich gute Geschichten. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Hallo Marina,

    na, da haben wir heute ja einiges Gemeinsam :D Mit Das neunte Haus, Verity, und Ein Kleid aus Seide und Sternen gleich 3 Bücher. Aber auch sonst hab ich einige davon auf der WuLI, die es nicht ganz auf die Liste geschafft haben, nämlich Beastmode, Kill the Queen, und evtl. auch Rabenprinz und das neue Panem. Aber bei Panem gucke ich erstmal. Ich hab jetzt auch überlegt, ob ich die Merle-Reihe mal als Hörbuch starte und gucke, ob das was für mich ist.

    Also wirklich eine tolle Liste :D

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, :)
      wie toll, dass du so viele kennst. :) Die Bücher klingen aber auch wirklich alle gut. :)
      Merle als Hörbuch ist bestimmt toll. :) Ich habe die Reihe damals geliebt und höre den ersten Band gerade als Hörspiel, das wirklich schön ist. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  4. Guten Morgen Marina!

    "Das neunte Haus" haben einige auf den Listen dabei, durch die Grischa Bücher sind da viele auf den Geschmack gekommen *g* Ich mag ihre Bücher auch sehr gerne!

    Bei "Serafin" bin ich mir grade echt noch unsicher. Ich mag die Bücher von Kai Meyer sehr und hab bisher fast alles von ihm gelesen, aber Prequels ... mag ich eigentlich nicht so ^^ Aber ich denke dass ich es irgendwann dann doch lesen werde :)
    Ähnlich gehts mir mit dem Buch zu Panem ... vor allem weiß ich von der Geschichte echt nicht mehr viel, die trilogie ist bei mir schon so lange her. Die müsste ich dann vorher nochmal lesen eigentlich.

    "Das Lied der Sonne" hab ich bei einigen entdeckt, das klingt defintiv interessant.
    "Ein Kleid aus Seide und Sternen" hat nicht mehr auf meine Liste gepasst, aber das hab ich auch schon im Auge gehabt :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee, :)
      oh ja, Grischa war toll, daher sind Leigh Bardugos Geschichten ein Muss. :)

      Also, Kai Meyer hatte ein Foto gepostet, auf dem der Titel "Serafin" stand und mit den Worten "Kein Prequel". Und noch einen Hinweis, der aber die Merle-Reihe spoilern würde. :D Also, ich bin mal gespannt. :) Und an Kai Meyer komme ich eh nicht vorbei. :D

      Jennifer Wolf schreibt schöne Geschichten, von daher möchte ich Das Lied der Sonne auch probieren. :)

      Ein Kleid aus Seide und Sternen habe ich beim Stöbern für diesen TTT zufällig entdeckt und da musste es einfach auf die Liste. :D Zehn sind aber auch wirklich wenig.^^

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  5. Guten Morgen Marina,
    das Neunte Haus ist ja ziemlich oft an diesem TTT erwähnt worden. Interessieren würde es mich auch, aber ich habe es nicht auf meiner Liste, wie du gesehen hast. Außerdem interessiert mich der BEASTMODE, aber auch der hat es nicht auf meine Liste geschafft.
    Dass es von Merle eine Fortsetzung gibt wusste ich nicht ... das wäre der richtige Zeitpunkt die MERLE-Trilogie erneut zu lesen, nachdem das schon einige Jahre her ist. Aber ich habe die Bücher nicht mehr, müsste sie mir neu besorgen und das würde zu einem Anwachsen meines SuBs führen und den wollte ich verkleinern als vergrößern... Aber das scheint schwerer zu sein als gedacht.
    Aber ich werde mir Merle mal vormerken, immerhin will ich ja schon seit längerem wieder etwas von Kai Meyer lesen.
    Liebe Grüße
    Martin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin, :)
      weil mich Leigh Bardugo mit ihren anderen Büchern so überzeugen konnte, musste Das neunte Haus auf die Liste. :)

      Ich werde die Merle-Trilogie wohl auch noch mal lesen oder sie als Hörbuch hören, aber das mache ich gerne, weil ich die Bücher damals sehr mochte. :)
      Aber ich kann das gut verstehen: Den SuB zu minimieren, ist gar nicht so einfach bei so vielen tollen neuen Büchern und so spannenden Beiträgen. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  6. Guten Morgen Marina

    "Das neunte Haus von Leigh Bardugo" ist mir bei dieser Aktion fast jedes mal begegnet. Das wird auch bei mir einziehen. "Ein Kleid aus Seide und Sternen" auch. Da finde ich den Titel total romantisch. Deine anderen Bücher sagen mir im Moment nichts. Viel Freude mit den Neuzugängen. Ist doch sooo schön, wenn sie nacheinander einziehen dürfen.

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela, :)
      Das neunte Haus ist wirklich oft vertreten. :D Leigh Bardugo ist aber auch eine tolle Autorin.

      Ein Kleid aus Seide und Sternen klingt wirklich melodisch und schön. :) Und den Inhalt finde ich auch spannend. :)

      Danke schön!

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  7. Hallo Martina,

    vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog :-)

    "Das neunte Haus" ist mir jetzt schon ein paar mal begegenet und das hat mich jetzt doch neugierig auf das Buch gemacht. Ich habe gesehen, bei Vorablesen kann man ein Rezensionsexemplar gewinnen und da habe ich mich gleich mal drauf beworben.

    "Beastmode" finde ich auch sehr interessant, aber da warte ich mal noch ein bisschen ab und überlege noch, ob ich es lesen werde.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag,

    liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, :)
      Leigh Bardugo schreibt sehr gute Geschichten, von daher wird Das neunte Haus definitiv bei mir einziehen. :) Ich wünsche dir viel Glück, dass du gewinnst. :)

      Ich habe mit Rainer Wekwerths Büchern auch schon daneben gegriffen, aber Beastmode klingt schon spannend. :)

      Danke schön. :) Ich wünsche dir auch einen schönen Tag! :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  8. Hallo Marina,
    ja, Ein Kleid aus Seide und Sternen klingt nach einer schönen Geschichte. Bis jetzt habe ich von Elisabeth Lim nur Bücher auf Englisch gelesen. Ich bin gespannt, wie die Übersetzung ist.
    Beastmode habe ich mir sofort notiert. Ich mag die Bücher von Rainer Wekwerth.
    Das neunte Haus ist mir heute schon öfter begegnet, aber erst will ich endlich die Grischa-Reihe lesen.
    Cursed Kiss, Das Lied der Sonne und Kill the Queen habe ich auch schon auf anderen Blogs entdeckt und mir näher angeschaut. Die Klappentexte klingen interessant. Ich habe mir die Titel vermerkt. Gerade Kill the Queen hört sich nach einer spannenden Geschichte an.
    Das Prequel zu Die Tribute von Panem will ich unbedingt lesen. Ich habe schon gehört, dass es erscheinen wird. Ich hatte nur keine näheren Infos gefunden und das Buch deshalb nicht auf meine Liste gesetzt.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinette, :)
      ich kenne von Elizabeth Lim noch gar kein Buch, aber bei Ein Kleid aus Seide und Sternen spricht mich alles an. :)

      Beastmode hat auch so ein schönes Cover.^^

      Grischa ist wirklich toll. Da kannst du dich auf was freuen! :)

      Und Jennifer Estep schreibt auch gute Geschichten. :)

      Bei dem Panem-Prequel gibt es auch nicht allzu viele Infos, aber da ich es unbedingt haben möchte, musste es auf meine Liste.^^

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  9. Huhu,

    hach, ja. Mit Colleen Hoover bin ich vorsichtig geworden. Das letzte war leider ein Flop für mich.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly, :)
      wirklich schade. Aber ein Flop auf der einen Seite und ganz viele wundervolle Bücher auf der anderen sprechen ja eher für CoHo. :) Ich hatte auch schon eines von ihr, das ich nicht so mochte, aber dafür alle anderen bisher sehr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    2. ja, schon. Aber schon die letzten drei konnten mich jetzt nicht mehr überzeugen. Manches ist einfach nicht meins. Ich habe aber vor dieses Jahr vielleicht was von ihr zu wiederholen.

      LG Corly

      Löschen
    3. Oh, die letzten drei? Dann kann ich deine Vorsicht noch besser nachvollziehen.

      Löschen
    4. ja, schon. Too Late war mir teilweise einfach zu krass und Maybe now hätte ich mir auch manches anders gewünscht. Ich fand beide trotzdem gut, aber ich hatte mehr erwartet. Und was perfekt war, war dann eben tatsächlich ein Flop.

      Löschen
    5. Too Late war wirklich krass, aber mich hat es auch total fasziniert. Maybe now habe ich noch nicht gelesen, aber schon auf dem SuB. Bin gespannt. :)

      Löschen
  10. Hallo Marina,
    von deiner Liste kommen mir die meisten Bücher bekannt vor :) Die Gemeinsamkeiten hattest du ja schon gesehen. Beastmode werde ich auch lesen und bin schon sehr gespannt. Das neunte Haus habe ich bei Alex gestern schon entdeckt und fand das sehr spannend und auch Ein Kleid aus Seide und Sternen macht mich neugierig. :) Es scheint wieder ein sehr spannendes Buchjahr zu werden!
    LG Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana, :)
      nicht alle Bücher von Rainer Wekwerth mag ich, aber Beastmode spricht mich auch sehr an. :)

      Das neunte Haus ist ein Must-Have für mich. :) Und Ein Kleid aus Seide und Sternen klingt auch total schön. :)

      Oh ja, da hast du recht. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  11. Hallo Marina,

    du hast recht interessante Bücher im Visier. "Beast Mode" interessiert mich ebenfalls, dabei habe ich es jetzt erst durch den TTT so richtig wahrgenommen.

    "Das neunte Haus" habe ich ebenfalls am Schirm. Da bin ich mir noch recht unsicher und werde mal Rezensionen dazu abwarten.

    Obwohl ich noch nie etwas von Colleen Hoover gelesen habe, finde ich "Verity" recht ansprechend. Das habe ich im Lauf meiner heutigen Stöbertour schon mal auf den Merkzettel gepackt.

    Liebe Grüße,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, :)
      der TTT ist Fluch und Segen zugleich. Meine Wunschliste ist auch angewachsen.^^

      An Leigh Bardugo komme ich nicht vorbei.^^ Aber Meinungen abwarten kann auch von Vorteil sein. Mache ich auch bei einigen Büchern. :)

      Ich finde auch, dass Verity anders klingt als ihre anderen Bücher, aber mal abwarten. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  12. Hey Marina :)

    Vom sehen her kenne ich die Bücher soweit alle. Abgesehen von unseren Gemeinsamkeiten mit Beastmode und Das Lied der Sonne habe ich noch die neue Reihe von Jennifer Estep auf meiner WuLi stehen :) Der Klappentext klang wirklich gut :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, :)
      wow, alle: Das kommt selten vor. :)
      Und Jennifer Estep hat mich bisher auch noch nicht enttäuscht. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  13. Hallo Marina,

    einige der Autoren auf Deiner Liste sind mir bekannt. Aber die Bücher sind nicht so mein Genre. Da bleibt meine Wunschliste mal verschont :-)

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny, :)
      das ist aber auch eine Erholung für die Wunschliste. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  14. Hi Marina,

    du hast ein paar spannende Titel auf der Liste. Das neue Buch von Jennifer Wolf ist auch direkt auf meine Wunschliste gewandert. Auf Neues aus Panem bin ich auch schon gespannt, weiß aber noch nicht, ob ich es lesen werde. Beast Mode wird diesen Monat auch bei mir einziehen.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura, :)
      Jennifer Wolf darf bei mir auch nicht fehlen. :)
      An dem Panem-Prequel komme ich wohl nicht vorbei. Bin zu neugierig.^^
      Beastmode ist ja auch schon heute erschienen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  15. Hallo, ein Kleid aus Seide und Sternen habe ich mir schon notiert, das wurde ja wirklich oft genannt und macht neugierig. manchmal frage ich mich, was AutorInnen dazu bringt, nach Jahren eine Reihe fortzusetzen. Panem, der goldene Kompass und jetzt auch Kai Meyer. Merle sind meine Lieblingsbücher von ihm, ich weiß nicht, ob ich da einen weiteren Band lesen möchte. Da warte ich mal ab. Eine schöne und verfürerische Liste ist das hier. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra, :)
      Ein Kleid aus Seide und Sternen sieht auch total schön aus. :)
      Um Kai Meyer komme ich nicht herum. :D Er hält es sich auch immer offen, Reihen fortzusetzen.
      Aber tatsächlich kommt es doch in letzter Zeit wirklich oft vor, dass Autoren Reihen fortsetzen. Bei Panem bin ich auch mal gespannt, wenn auch etwas skeptisch, aber lesen möchte ich es auf jeden Fall.

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  16. Huhu Marina,
    wie du ja shcon bei mir entdeckt hast, haben wir diesmal recht viele Gemeinsamkeiten. :)

    Beasts Mode fand ich auch spannend, hat es aber nicht auf die Liste gechafft. Was aber mehr daran liegt, dass ich in dem Moment einfach nicht daran gedacht habe. Meine Liste würde wohl doch mittlerweile anders aussehen. :D

    Auch das neue Buch von Coleen Hoover steht auf meiner WuLi.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, :)
      das wäre bei mir wahrscheinlich auch so. Einige Bücher habe ich bei anderen entdeckt, die auch auf meiner Wunschliste gelandet sind. :)
      Beast Mode hat ja inzwischen auch schon einige gute Bewertungen bekommen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Mehr Infos findest du auch in der Datenschutzerklärung von Google.