Dienstag, 20. September 2022

Mein SuB kommt zu Wort #72: Das älteste Erscheinungsdatum

Diese Aktion wurde von Anna von AnnasBuecherStapel ins Leben gerufen und seit August 2021 wird sie von Melli von Mellis Buchleben und Vanessa von Vanessas Literaturblog weiter geführt. An jedem 20. eines Monats wird der SuB (Stapel ungelesener Bücher) sich zu Wort melden (später ist es allerdings auch noch möglich). Mal sehen, was er so Interessantes zu sagen hat. ;) Für diesen Monat gibt es bei Melli den Beitrag hier und bei Vanessa hier. Ich übergebe das Wort an meinen SuB Leo.


Hallo! Diese Woche bin ich wieder pünktlich und ich freue mich auf das Interview. Starten wir direkt:
1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

So, jetzt muss ich mich langsam mal einschalten, denn Marina möchte, dass ich kleiner werde, aber ich werde immer größer und langsam nähere ich mich Zahlen, bei denen ich zuvor nie war. Also, um ehrlich zu sein, war ich noch nie so groß. 70 habe ich schon mal gezählt, aber keine 75. Daher werde ich nun beginnen, mit Marina an einem Strang zu ziehen und sie versuchen, davon abzuhalten, immer mehr Bücher zu kaufen. Ja, gut, sie hat am Wochenende noch eine Bestellung getätigt, aber es dauert noch ein bisschen, bis die hier ankommen. Und das reicht dann jetzt auch endgültig!

Das sind die aktuellen Zahlen:

SuB-Verlauf:
01.01.2022: 62
20.01.2022: 62
20.02.2022: 66
20.03.2022: 66
20.04.2022: 65
27.05.2022: 64
20.06.2022: 63
21.07.2022: 65
27.08.2022: 70
20.09.2022: 75

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Zumindest hat Marina auch "sinnvolle" Bücher gekauft, sprich Fortsetzungen. Die Schokoladenvilla hat sie gelesen und daher gleich Band 2 und 3 gekauft. Aber nicht nur sinnvoll, denn auch das neue Buch von Rainer Wekwerth durfte einziehen. Na ja, gut wird es hoffentlich sein, aber meiner Größe tut das nicht gut.


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem(r) Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Das letzte Buch, das Marina beendet hat, ist folgendes:


Muse of Nightmares Buch 2: Das Erwachen der Träumerin von Laini Taylor war der Abschluss der Reihe und konnte Marina begeistern. Das Buch hat viele Fäden der Geschichte aufgenommen und die Handlung zu einem sinnvollen Ende gebracht.

Eingezogen ist das Buch im Juni 2022 und war daher noch ziemlich neu.

Rückblick in den letzten Monat

Im August drehte sich die Frage um 400 Seiten Bücher. Marina hat eines der Bücher begonnen und zwar Blue Wo immer du mich findest von Nikola Hotel. Das zählt also schon mal als gelesen. Ansonsten hat sie aber leider keines von den vergangenen Aufgaben geschafft. Sie plant aber, Kristallblau diesen Monat noch zu lesen. Na, mal schauen.

August 2021: Wir sind nicht wir - Matthew Thomas
Juni 2022: Game Changer von Neal Shusterman.
Juli 2022: Kristallblau Magisches Blut von Amy Ewing

4. Liebe:r SuB, welche Bücher auf deinen Stapeln haben das älteste Erscheinungsdatum?

Da werde ich mich mal an das erste Erscheinungsdatum halten und schätzen. 


Agatha Christie ist da immer ganz vorn mit dabei, da ihre Bücher nun mal recht früh erschienen sind.

Das fehlende Glied in der Kette ist ihr erster Kriminalroman, den sie bereits im Jahre 1916 geschrieben hatte. Veröffentlicht wurde er 1920 in den USA und 1921 in England. In Deutschland erschien das Buch unter anderem Titel dann im Jahre 1929. Zwei weitere Bücher von ihr stehen auch noch hier und zwar Hercule Poirots Weihnachten aus dem Jahre 1939 und Vier Frauen und ein Mord aus dem Jahre 1952. Die Ausgaben, die sich in meiner Obhut befinden, sind natürlich nicht aus diesen Jahren, sondern neueren Datums, Das fehlende Glied in der Kette beispielsweise 2015, aber geschrieben und veröffentlicht wurden sie eben früher.


Damit hier nicht nur Agatha Christie auftaucht, ziehe ich noch ein Buch ins Rampenlicht: Die Brüder Löwenherz von Astrid Lindgren wurde erstmals 1973 veröffentlicht.

Kennt ihr eines der Bücher? 


Ich wünsche euch fröhliches Stapeln!

Euer SuB Leo 

9 Kommentare:

  1. Die Brüder Löwenherz. Da gab es früher eine Serie, oder war es ein Film? Weiss ich gar nicht mehr. Das hab ich gerne gesehen. Aber nie gelesen.
    Christie - da wollte Rina auch unbedingt mal eins lesen. Das ist so ein Must-Read. Wird aber immer und immer bei Seite geschoben.
    In letzter Zeit schaut Rina aber auch gerne mal nach historischen Büchern. Das passt so in die kalte Jahreszeit.

    Liebe Grüsse und viel Erfolg beim Abbau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      ich wusste gar nicht, dass "Die Brüder Löwenherz" verfilmt worden sind. Spannend.

      Die Bücher von Agatha Christie lassen sich sehr gut lesen. :)

      Ja, gerade weil Historische ja auch eher dick sind und gerade im Herbst so richtig eintauchen kann, wenn man sich vor dem Wetter draußen verzieht.^^

      Liebe Grüße
      SuB Leo

      Löschen
  2. Huhu Leo :)

    An einem Strang ziehen klingt auf jeden Fall gut. Mögen nicht mehr so viele Bücher bei dir einziehen. "Shadowland" hat Andrea auch noch im Auge, aber da sie momentan eh schon nicht so richtig zum Lesen kommt, holt sie sich nichts Neues. "Muse of Nightmares" müsste sie auch mal noch lesen, aber das käme dann aus der Bibliothek und das interessiert mich ja nicht^^ von den älteren Büchern kenne ich nichts.

    Es grüßt,
    Subs (& Andrea)
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea und Subs, :)
      danke! Marina war seit dem 17. auf jeden Fall standhaft. :)

      "Shadowland" hatte sie vorbestellt.
      "Muse of Nightmares" hat Marina sehr gefallen. Eine sehr gute Fortsetzung und ein klasse Abschluss. :) Vielleicht ja irgendwann mal.

      Liebe Grüße
      SuB Leo

      Löschen
  3. Hallöchen ~

    Ja, das Gefühl kenne ich, ich bin auch innerhalb von zwei Monaten in Höhen gewachsen, in denen ich auch noch nie war. Davor war ich bei rund 170, Kira hat zwar hier und da was weggelesen, aber in den zwei Monaten kam ich dann auch fast 200... zum Glück sieht es aber jetzt wieder ganz anders aus. Und ich werde Kira auch weiterhin dazu ermutigen, mehr von meinen Büchern zu lesen :-)

    Zu der Frage, nein, wir kennen keines der Bücher hier^^°

    Beste Grüße~
    Katharina (& Kira)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kira und Katharina, :)
      das klingt gut, dass es jetzt wieder in die richtige Richtung geht. Das war ja auch ein ordentlicher Schub. Marina fängt aber auch schon gut an. Seit dem 17. sind keine Bücher mehr eingezogen. :)

      Liebe Grüße
      SuB Leo

      Löschen

  4. Lieber Leo & liebe Marina,
    ach, so ein bisschen mehr Bücher sind doch nicht soo schlimm. Es kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten, aber ich drücke dir die Seiten, dass Marina wieder mehr liest und weniger bestellt und du zum nächsten Mal einen Abbau zu verzeichnen hast.
    So lange es "sinnvolle" Bücher sind, ist doch alles in Ordnung; hoffentlich motiviert sie das, die Bücher auch schnell zu lesen. =)
    Wie schön, dass Marina eine Reihe beenden konnte. Vanessa findet, das ist immer zugleich eine recht traurige und schöne Situation. Auf der einen Seite hat man wieder eine Reihe erfolgreich abgeschlossen, auf der anderen muss man sich von liebgewonnenen Charakteren und spannende Welten verabschieden...
    Ich drücke dir die Seiten, dass Marina bald Kristallblau lesen wird.
    Uhhh deine drei bei Frage 4 vorgestellten Bücher klingen toll und sehr passend zur Jahreszeit. ^^ Vanessa kennt alle drei Christies und mochte, wenn sie sich richtig erinnert, sie auch sehr gerne. Hoffentlich hat Marina genau so viel Spaß an ihnen und liest sie bald. =)
    Liebe Grüße
    SuBy & Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa und SuBy, :)
      vielen Dank! Es fängt schon mal gut an. Ich freue mich natürlich über neue Bücher, aber langsam platze ich schon aus allen Nähten.

      Ich hoffe es auch. :)

      Zum Thema Reihen beenden kann ich dir nur zustimmen.

      Agatha Christie passt auch super in die Jahreszeit. Von daher wird sie davon bestimmt eines noch lesen. :)

      Liebe Grüße
      SuB Leo

      Löschen
  5. Hallo ihr Lieben

    Mein Frauchen hat beim Anblick von "Die Brüder Löwenherz" gerade leuchtende Augen bekommen, sie liebt das Buch heiss und innig.

    Die Schokoladen-Villa-Reihe möchte Livia auch bald einmal lesen und über die Christie-Bücher hat sie den Überblick verloren und weiss nicht mehr, was sie schon alles gelesen hat :-)

    Alles Liebe an dich
    Livia

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Mehr Infos findest du auch in der Datenschutzerklärung von Google.