Mittwoch, 20. September 2017

Mein SuB kommt zu Wort #13: Die Genre-Frage

Diese Aktion wurde von Anna von AnnasBuecherStapel ins Leben gerufen. An jedem 20. eines Monats wird der SuB (Stapel ungelesener Bücher) sich zu Wort melden (später ist es allerdings auch noch möglich). Mal sehen, was er so Interessantes zu sagen hat. ;) Für diesen Monat gibt es bei Anna den Beitrag hier.


1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Ich bin wie letzten Monat 66 Bücher und E-Books groß. Erneut sind zwei Bücher gegangen und zwei neue gekommen, sodass ich erneut stagniere.

Aber das ist immer noch besser als weniger, keine Frage! Trotzdem würde ich mich über ein bisschen mehr Aufmerksamkeit freuen.

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Drei! Dass ich nicht lache! Ich wünschte, ich könnte drei zeigen. Stattdessen sind es - mal wieder - nur zwei.

Und das sind sie:


In Der Soundtrack meines Lebens geht es um Trauerbewältigung und Roadtrips. Roadtrips haben es Marina seit Margos Spuren angetan. Allerdings sollte gesagt sein, dass das Buch bisher noch nicht den Weg zu mir gefunden hat. Ich hoffe, dass es bald hier eintrifft...

In No place, no home geht es um die Folgen von Arbeitslosigkeit und der Wirtschaftskrise. Erneut ein interessantes, wichtiges Thema aus der Feder von Morton Rhue.

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Zuletzt verlassen hat mich dieses Buch:


Herzbube ist der zweite Band der Dark Wonderland-Reihe von A.G. Howard. Marina hat das Buch gut gefallen. Morpheus war erneut ihr Lieblingscharakter, allerdings stand ihr die Dreiecksgeschichte zu sehr im Vordergrund.

Das Buch ist ein neues Buch, erst aus dem August.

4. Lieber SuB, welches Genre befindet sich am häufigsten auf deinem Stapel?

Also, das ist mal eine Frage. 😃 Wenn ich mal so an mir heruntersehe - und das ist gar nicht mal ein so kurzer Blick -, dann sehe ich wohl vor allem Fantasy / Jugendbücher. Ein paar Ausnahmen sind dabei, wie zum Beispiel ein, zwei historische Bücher, Thriller, ein Klassiker... Aber das häufigste sind wohl doch noch die Fantasy-Bücher, einfach weil Marina das Genre am liebsten liest und daher auch eine kleine (die auch gerne größer sein dürfte 😉) Auswahl da hat.ツ


Kommentare:

  1. Hallo du! ♥
    Ich veranstalte diesen Samstag eine Lesenacht und es würde mich wirklich sehr, sehr freuen wenn du dabei sein würdest! ♥

    Lesen bis Drachen Feuer speien

    Alles Liebe,
    Ines ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines, :)
      vielen Dank für die Einladung. :) Leider habe ich es jetzt erst gesehen, aber Zeit hätte ich leider sowieso keine gehabt. Aber bei der nächsten kann ich hoffentlich wieder dabei sein. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  2. Hallo Leo,

    schön, dass du die Schnapszahl halten konntest :)

    Ich bin sehr gespannt wie dir "No place, no home" gefallen wird. Ich kenne es noch nicht, aber da ich unbedingt alles von Morton Rhue lesen möchte, wird das sicher auch irgendwann drankommen.

    Fantasy findet man bei mir gar nicht. Aber sonst habe ich Bücher aus fast jedem Genre zu bieten :D

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, :)
      ich freue mich auch sehr über die Schnapszahl. :) Und jetzt bin ich zum Ende des Monats sogar noch mal gewachsen. :))

      Ich bin auch mal gespannt auf "No place, no home". :) Bisher haben mir seine Bücher gut gefallen. :)

      Liebe Grüße
      Marina und SuB Leo

      Löschen
  3. Hallo liebe Marina

    Ich habe bisher immer drei SuB-Neuheiten gezeigt, musste aber dafür oft auch schon auf den Vormonat zugreifen. Das ist ja eigentlich ein gutes Zeichen. Und dass Leo sein Gewicht halten konnte auch.

    Alles Liebe euch
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia, :)
      oh, auf den Vormonat hätte ich tatsächlich auch zurückgreifen können. Habe ich schon ein paar Mal gemacht, dieses Mal aber nicht daran gedacht.^^ Dann beim nächsten Mal wieder. :D

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  4. Huhu :)

    Danke für den Besuch bei mir!
    Zwei Bücher, das ja wirklich eine magere Beute diesen Monat. Das sollte eindeutig mehr werden.
    Alte Kindereihen erneut zu lesen, ja die Idee findet Denise auch sehr gut. Ich bin gespannt wie lange sie für die Reihe brauchen wird.
    Ich wünsche dir ein freudiges Wachsen und einen schönen Donnerstag,
    Liebe Grüße
    Denise' SuB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise' SuB, :)
      der Meinung bin ich aber auch. :) Ich bin zum Ende des Monats sogar ein bisschen gewachsen. :)
      Ich hoffe, dass Denise die Kinderreihen noch genauso gut gefallen werden. :)

      Vielen lieben Dank! :)

      Liebe Grüße
      SuB Leo

      Löschen
  5. moin ,,hmm Die Dark Wonderland reihe soll gut sein, hier fliegt noch de rerste teil rum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      "Dark Wonderland" fand ich mit ein paar Abzügen auch sehr gut. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  6. Hallo Leo,
    schön, dass Marina Dich so stabil hält, ich mag das bei meiner Marina auch;-)Ich glaube Fantasy ist wirklich das beliebteste Genre - meine SuB-Tante ist da wirklich eine Ausbrecherin - obwohl sie auch wirklich gerne Fantasy liest. Das hat sie ja eigentlich erst durchs bloggen so richtig kennen gelernt - also ist sie da noch ein Newbie drin. Trotzdem kehrt sie gerne wieder heim zu den gruseligen Gesellen.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      :D oh ja, die Marinas haben es drauf. ;)
      Gruselige Gesellen mag meine Besitzerin manchmal ganz gerne, aber nicht zu gruselig. :D Das passt ja aber auch gerade gut zur Jahreszeit. :) Aber ja, Fantasy ist schon wirklich sehr beliebt.

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  7. Ich find ja zwei Nuezugänge voll ok. :D Bei mir sind es im Schnitt vermutlich sogar weniger. Ich habe mir als letztes Through the Woods gekauft, den Graphic Novel, als Vorbereitung auf meinen Oktober-Lesemonat mit Thema Halloween. Vielleicht magst du ja auch mal vorbeischauen. :)

    http://daskaminzimmer.blogspot.de/2017/09/ankundigung-scaralong2017.html

    Mach dir ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      letztendlich sind es in diesem Monat sogar ein paar mehr Bücher geworden.^^
      Oktober-Lesemonat klingt gut. :) Ich schaue sehr gerne mal vorbei. :)
      Ich wünsche dir nun einen schönen Sonntag. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  8. Hallo Ihr beiden,

    "Der Soundtrack meines Lebens" subt hier seit Anfang des Jahres. Vielleicht hat Marina ja Lust auf eine kleine gemeinsame Leserunde. Das würde ich gerne mal wieder machen.
    Lasst es mich wissen.
    Ein stagnierender SUB ist doch schon ein schöner Erfolg. Davon träume ich.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, :)
      leider komme ich erst jetzt zum Antworten, aber ich würde das Buch gerne zusammen lesen, wenn du noch Lust drauf hast und es noch ungelesen ist. :)

      Ich finde einen stagnierenden SuB auch ganz gut. Leider ist er letztendlich doch etwas gestiegen, diesen Monat.

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  9. Hallihallo :)

    Auf meinem SuB befinden sich auch hauptsächlich Bücher aus dem Bereich Jugendbuch / Fantasy. Ausnahmen gibt es nur ganz vereinzelt ;) Die Dark Wonderland-Reihe möchte ich jetzt auch unbedingt bald noch lesen! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende 😊

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal
    Mein Blog bei Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa, :)
      Fantasy- und Jugendbücher sind auch wirklich toll. :)
      "Dark Wonderland" kann ich bis auf ein paar Punkte sehr empfehlen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Mehr Infos findest du auch in der Datenschutzerklärung von Google.