Dienstag, 15. Dezember 2015

Gemeinsam Lesen #77

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher statt. Heute gibt es die Fragen hier.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zurzeit Ice Hüter des Nordens von Sarah Beth Durst und bin auf Seite 39.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mit langen Sprüngen setzte der Bär durch den Schnee.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch liegt schon sehr lange auf meinem SuB, weil ich es unbedingt im Winter lesen wollte. Sonderlich weit bin ich noch nicht gekommen, deshalb kann ich auch kaum was zur Geschichte sagen. Der Klappentext erinnert mich an Die Schneekönigin, allerdings bin ich mir noch nicht sicher, inwieweit das zutrifft. Bisher finde ich das Buch okay, allerdings denke ich, dass die Geschichte sich noch etwas ändern wird, was ich mit Spannung erwarte.

4. Wenn du selbst ein Buch schreiben würdest, welches Genre würdest du wählen und warum? Und würde es von dem abweichen, was du normalerweise liest?

Ich würde wohl Fantasy wählen, weil es sehr vielfältig ist und man sich in diesem Genre sehr ausleben kann. Es ist praktisch nichts Unmöglich, solange es Sinn macht, und das finde ich großartig. Ich lese auch sehr gerne Fantasy, sodass das auch übereinstimmen würde.

Kommentare:

  1. Hey Marina =)
    Hoffentlich wird das Buch noch richtig gut!!

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, :)
      danke, das hoffe ich auch. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hallo Marina,

    ich habe vor einigen Jahren "Ivy - Steinerne Wächter" von Sarah Beth Durst gelesen und fand es klasse. Ich hoffe, dass dich "Ice - Hüter des Nordens" ebenso begeistern kann. :)

    Ich habe in etwa die gleiche Antwort geschrieben. :D Die Fantasy ist einfach eine bunte Spielwiese für viele tolle Ideen, egal, wie haarsträubend sie anfangs erscheinen mögen.

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    P.S.: Hast du Lust auf eine tolle Geschichte samt Gewinnspiel? Dann schau doch mal bei meinem Weihnachtsspecial vorbei! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli, :)
      "Ivy Steinerne Wächter" habe ich auch gelesen und fand es sehr gut, deshalb hoffe ich genau dasselbe.^^
      Bunte Spielwiese, das beschreibt es sehr gut. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Hey Hey :)

    Dein Buch hört sich total interessant an. Ich setze es mal auf die Wuli :)

    Fantasy würde ich auch wählen, aber halt mit Romantik drin.
    Romantasy all the way!

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      Romantasy ist auch interessant ja. Hauptsache Fantasy. :D

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  4. Hallo Marina :)
    Dein Buch hört sich auch sehr winterlich an. Jetzt fehlt nur noch der Schnee draußen. ;) Viel Spaß noch beim lesen!

    Bei Frage 4 habe ich auch das Fantasy-Genre gewählt. Eben weil es so vielfältig ist.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, :)
      ja, der Schnee fehlt noch, aber ich hoffe noch drauf. :)
      Genau, das finde ich auch. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  5. Hallo liebe Marina :)

    Was ein schönes Cover, auch wenn mich der Titel ja schon etwas zum Frösteln bringt ^^

    Fantasy zu wählen finde ich mutig, ich glaube nach Thriller ist dies das mutigste Schreibgenre :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patrizia, :)
      ja, Cover und Titel sind eher für die kalten Jahreszeiten gemacht.^^ Oder um sich im Sommer abzukühlen. ;)
      Das kann natürlich sein. Wenn man sich zu frei fühlt, verliert man sich vielleicht auch schnell, aber dennoch finde ich Fantasy für mich am spannendsten.

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen