Montag, 2. März 2015

Lesemonat Februar 2015

Hallihallo und herzlich Willkommen zu meinem Lesemonat! Im Februar hatte ich sehr wenig Zeit – hauptsächlich aufgrund von Prüfungen – deshalb habe ich nur drei Bücher und drei E-Shorts geschafft.

Gelesen:
1)Die Stadt der verkauften Träume – David Whitley
2)Lakota Moon – Antje Babendererde
3)Just Friends – Jennifer Wolf
4)Feinde mit gewissen Vorzügen – Amelie Murmann
5)Im Herzen der Vollmond – Natalie Luca
6)Ein Buchladen zum Verlieben – Katarina Bivald





Ein solider Auftakt mit interessanten Charakteren und einer Geschichte voller Potenzial, bei der ich mir etwas mehr Spannung gewünscht hätte. 3 Pfoten









Eine wunderschöne Sommergeschichte mit überraschenden Höhen und Tiefen. 4 Pfoten








Ein sehr humorvolles E-Short, bei dem ich auch laut lachen musste. 4 Pfoten








Ein süßes E-Short, das ich aber nicht so lustig fand, wie es wohl beabsichtigt war. Bei diesem E-Short machte sich die kurze Seitenzahl bemerkbar.









Ein E-Short, bei dem ich letzten Endes etwas ratlos zurückblieb. Einfach merkwürdig. 2 Pfoten










Leider ein für mich sehr langweiliges Buch. Ziemlich enttäuschend. 2 Pfoten







Die Statistik:
7 Bücher plus 3 E-Shorts
1.312 Seiten insgesamt
46,86 Seiten pro Tag (weniger als im Januar)
3 Pfoten im Durchschnitt vergeben
SuB: Plus 10, Minus 6, also insgesamt: 43 Bücher (Gestiegen um 4)

Tops:
In diesem Monat hat keines der Bücher volle Anzahl bekommen, aber trotzdem kann ich mich klar entscheiden:
Ein schönes Buch zum Genießen. Genau das richtige in einem stressigen Monat.

Flop:
Ich konnte mich einfach nicht damit anfreunden. Ich fand es einfach langweilig.

Challenges:
Disney Challenge:0/19; Monatsaufgabe: 3/3
Re-Read-Challenge: 0/22


Das war mein Lesemonat Februar. Kennt ihr eines der Bücher?

Und wie war euer Lesemonat?

Kommentare:

  1. Hey Marina,
    danke für deinen Kommentar =)
    Von Antje Babendererde möchte ich auch mal was lesen. Ich nehm mir mal Lakota Moon für diesen Sommer vor. In letzer Zeit sehe ich immer mehr neg Meinungen zu Ein Buchladen zum Verlieben... habs mir zum Geb (morgen) gewünscht o.O Aber die pos Meinungen schwärmen ja regelrecht, wahrsch ist das wieder ein Buch, das man liebt oder hasst..
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tine, :)
      ich habe bisher zwei Bücher von Antje Babendererde gelesen und fand beide echt schön. :)
      Ich hätte auch nicht gedacht, dass mich "Ein Buchladen zum Verlieben" so enttäuscht. Aber es könnte wirklich sein, dass es so ein Buch ist. Ich hoffe, dass es dir besser gefällt, und wünsche viel Spaß beim Lesen. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hallo Marina :]
    Ich kenne leider keines deiner Bücher. E-Shorts lese ich gar nicht. Irgendwie mag ich es lieber, die Bücher in der Hand zu halten. Wie findest du es denn ein E-Short zu lesen? Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim Lesen und eine schöne Woche :-)
    Liebe Grüße, Denise (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise, :)
      ich lese auch lieber echte Bücher. Das ist einfach viel schöner. Allerdings gibt es viele Bücher auch nur als E-Book, die mich trotzdem sehr interessieren und die ich auch nicht missen wollen würde. Deshalb bin ich doch froh, dass ich die Möglichkeit habe, diese Bücher auch zu lesen. Und es ist auf jeden Fall auch angenehm, E-Books zu lesen. :)
      Danke schön! Ich wünsche dir auch eine schöne Woche! :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Hallöchen :)

    Ich muss leider sagen, dass ich keins deiner Bücher kenne bzw gelesen habe. Diese E-Shorts sehe ich momentan echt überall..

    ich habe dich mit dem '50 facts about me' Tag getaggt und würde mich freuen wenn du mitmachst.
    http://jessibuechersuchti.blogspot.de/2015/03/tag-50-facts-about-me.html

    Liebe Grüße,
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi, :)
      die drei E-Shorts habe ich alle kostenlos bekommen. ;) Ansonsten hätte ich wohl auch keines davon gelesen. :D Aber sie sind gar nicht so schlecht. :)

      Danke schön! :) Der Tag wird in den nächsten Tagen auf jeden Fall eingeplant. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen