Dienstag, 28. Januar 2014

Bloggeraktion zu Warp Der Quantenzauberer von Eoin Colfer

Ich bin durch einige Blogger auf die Bloggeraktion zu dem Buch Warp Der Quantenzauberer von Eoin Colfer aufmerksam geworden, die der Loewe-Verlag bei Facebook veranstaltet.

Worum geht es?

Was soll es anderes sein als eine Strafversetzung? FBI-Junior-Agentin Chevie Savano wurde nach London geschickt, um im Auftrag von WARP eine merkwürdige alte Metallkapsel zu bewachen. Das war vor neun Monaten. Und seitdem sitzt sie vor dem Ding und wartet darauf, dass irgendjemand oder etwas da rauskommt. Als ein Wandspiegel mit einem Knall zerplatzt, die Deckenleuchten anfangen zu flackern und draußen eine Straßenlaterne nach der anderen explodiert, ist Chevie sofort klar, dass die Kapsel im Keller aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht ist. Mit vorgehaltener Waffe stürmt sie die Treppe herunter und findet ... einen 14-jährigen Jungen, der aussieht, als wäre er soeben aus einem Buch von Charles Dickens gefallen.


Wow, das klingt richtig spannend. Und da ich schon die Artemis Fowl Reihe geliebt habe, muss ich dieses Buch natürlich auch lesen. :)
Das Cover sieht auch wirklich interessant aus und sehr geheimnisvoll.

Außerdem gibt es zu diesem Buch auch einen tollen Trailer, der mich noch mal mitgerissen hat und mehr Lust auf das Buch macht. Darin erkennt man, dass es wohl auch um Zeitreisen gehen muss:



Weitere Informationen gibt es hier: www.colfer-warp.de


Liebe Grüße, Marina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen