Montag, 11. April 2016

18. gemütliches Lese-Miteinander (Update-Post)

Hallihallo!

Heute findet bei Livia von Samtpfoten mit Krallen ein gemütliches Lese-Miteinander statt, bei dem ich sehr gerne teilnehme. Beginnen wird es um 18 Uhr. Für weitere Informationen und zur Anmeldung klickt *hier*



1. Was liest du heute und auf welcher Seite beginnst du? 


Ich lese Wanderer Hüter der Zeit von Amelie Murmann und beginne bei 75%.

2. Was müssen wir unbedingt über dich wissen?

Heute möchte ich das Buch beenden.

Ich bin Studentin und werde in diesem Semester fertig.

Und ich liebe Bücher. ;)

3. Wo liest du und wie sieht dein Leseplatz aus?

Wie immer: In meinem Bett. :)


Es ist inzwischen halb acht.
Ich habe seit dem letzten Update nicht so viel gelesen. Gleich werde ich auch erst noch etwas essen, danach aber richtig durchstarten. :)

Die nächste Frage lautet:

4. Wie gefällt dir dein Buch bis jetzt? Kannst du uns den Inhalt in wenigen Worten zusammen fassen?


Mir gefällt mein Buch bisher ganz gut. Es gibt zwar ein paar kleine Fehler, zum Beispiel bei der Erzählperspektive, aber die Geschichte ist sehr spannend.

Das Buch ist der zweite Band, deshalb fasse ich nur kurz den Inhalt des ersten Bandes zusammen: Es geht um Emilia, die unbedingt an der Palaestra Viatorum angenommen werden möchte, eine ganz besondere Schule, denn, wie Emilia bald erfährt, gehen dort sogenannte Wanderer zur Schule. Wanderer können durch Bilder springen. Aber nicht nur das, denn die Wanderer haben verschiedene Fähigkeiten, je nach Person. Beispielweise haben einige Visionen.

Insgesamt eine wirklich spannende Geschichte, bei der auch die griechische Mythologie eine wesentliche Rolle spielt, was ich toll finde, weil ich die griechische Mythologie sehr mag.


Inzwischen ist es 21 Uhr und ich habe etwas mehr gelesen, wenn auch noch nicht sonderlich viel.

Die Frage für 21 Uhr lautet:

5. Gibt es Situationen, in denen du gar nicht zum Lesen kommst oder auch keine Lust hast, zu einem Buch zu greifen? Wie gehst du damit um?

Situationen, in denen ich nicht zum Lesen komme, gibt es einige, beispielsweise kann ich, wenn ich abends zu müde bin, einfach nicht lesen, weil ich sonst nichts von der Geschichte mitbekomme. Oder ich bin öfter unterwegs. Da lese ich dann natürlich auch nicht.

Aber dann ist das eben so. Ich lese, wann ich kann und möchte. Ansonsten macht es für mich auch keinen Sinn.

Wenn ich keine Lust habe, zu einem Buch zu greifen, liegt das am Buch. Entweder breche ich es dann ab oder ich fange ein neues Buch an und lese beide dann parallel. Eine Zeit, in der ich gar nicht lesen wollte, gab es, soweit ich mich erinnere, gar nicht.


Es ist 22 Uhr und ich habe mein Buch beendet. Ich weiß nicht genau, was ich von dem Ende halten soll - da werde ich noch mal drüber nachdenken^^ - aber insgesamt hat mir das Buch gut gefallen. :)

Jetzt beantworte ich erst einmal die nächste Frage:

6. Buchblogger sind weiblich, übergewichtig und tragen Brillen. So oder ähnlich werden wir im Netz und der Presse manchmal beschrieben und belächelt. Doch wie sieht es im Alltag aus? Bist du schon solchen oder ähnlichen Vorurteilen begegnet? Was denkst du, von wo die kommen? Was kann man dagegen tun, wie gehst du damit um?

Ich glaube, dass jeder Vorurteile hat, bei manchen ist  es mehr ausgeprägt, bei anderen weniger.

Woher Vorurteile kommen, kann ich nicht sagen. Vermutlich liegt es daran, dass einem, um beim Beispiel in der Frage zu bleiben, oft weibliche Buchblogger mit Brillen begegnen und man diese dann in eine Schublade steckt, obwohl Buchblogger nicht immer weiblich sind und auch nicht immer Brillen tragen. Natürlich nicht.

Ich persönlich habe in meinem Alltag keine negativen Erfahrungen mit Vorurteilen gemacht.

Gegen Vorurteile wird man wohl nie was tun können. Solange sie nicht beleidigend sind, ist es ja noch okay. Das Beste ist wohl, sie einfach hinzunehmen, weil man ja im Grunde genommen weiß, dass sie nicht stimmen - höchstens einen wahren Kern haben.


So. Ich werde mir jetzt überlegen, welches Buch ich als nächstes lesen werde. ;)

Ich habe mich für Liebten wir von Nina Blazon entschieden. Darin geht es um eine Fotografin. Viel mehr weiß ich gar nicht. Ich lasse mich einfach mal überraschen.^^


Und schon ist es Zeit für die letzte Frage vor dem Fazit.

7. Beschreibe kurz die Hauptperson deiner Geschichte und erzähle uns, was du mit ihr gemeinsam hast und was dich von ihr unterscheidet.

Ich werde die Frage auf Wanderer Hüter der Zeit beziehen, weil ich meine aktuelle Protagonistin ja noch nicht so gut kenne.

Emilia hat einen sarkastischen Humor und steht für ihre Freunde ein. Sie ist leidenschaftliche Schwimmerin und handelt oftmals unüberlegt. Manchmal ist sie mir auch auf die Nerven gegangen

Ich kann manchmal genauso sarkastisch sein wie Emilia. Und ich würde meinen Freunden auch helfen, wo ich kann. Ich glaube aber, dass ich nicht so impulsiv handeln und auch nicht so provokant werden würde wie sie es manchmal tut.


Das Ende des Lese-Miteinanders ist gekommen und damit auch ein kurzes Fazit meinerseits. ;)

Fazit
Ich habe heute ein Buch beendet, darin insgesamt 15%  gelesen, schätzungsweise ca. 100 Seiten. Außerdem habe ich ein neues Buch angefangen und bin bis auf Seite 40 gekommen. Das ist zwar nicht sonderlich viel, aber mein Hauptziel, ein Buch zu beenden, habe ich erreicht, sodass ich sehr zufrieden mit der Lesenacht bin, zumal ich auch schon ziemlich müde bin.

Die Fragen fand ich heute sehr interessant. Es war mal was anderes und wirklich spannend.

Wie mir Wanderer Hüter der Zeit gefallen hat, habe ich oben ja schon grob erwähnt. Zu Liebten wir kann ich bisher nur sagen, dass es anders, aber ganz gut bisher ist. Ich bin gespannt, was da noch so kommen wird.

Damit wünsche ich euch eine schöne Nacht! Und für alle, die noch weiterlesen, wünsche ich noch viel Spaß mit dem aktuellen Buch! :)

Kommentare:

  1. Liebe Marina

    Wie viele Seiten fehlen dir denn noch? Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass es klappt und freue mich sehr, dass du heute wieder mit dabei bist.

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia, :)
      das kann ich leider gar nicht so genau sagen, weil ich auf dem Kindle lese. Aber ich schätze mal, maximal 100 Seiten. ;)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hey Marina,

    ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg für die Erreichung deines Leseziels =)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meike, :)
      danke schön! :) Ich wünsche dir auch viel Spaß beim Lesen. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Hallo Marina,

    da hast du ja gute Chancen heute noch fertig zu werden! Ich sehe du machst auch gerne bei Challenges mit. Wie erfolgreich bist du da?
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina, :)
      ja, ich denke auch, dass ich es heute schaffen werde. :)
      Challenges mache ich in diesem Jahr gar keine mit.^^ Das sind noch die vom letzten Jahr. Das lief teilweise ganz gut, teilweise nicht so. :D Aber ich mache trotzdem ganz gerne mit. :) In diesem Jahr habe ich nur keine passende Challenge gefunden.

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
    2. Ups...nicht mehr aktuell! Okay, ich habe sie oben gesehen, deswegen dachthe ich du bist noch voll dabei ;) Schade, dass du heuer noch keine passende Challenge gefunden hast!
      LG Martina

      Löschen
    3. Vielleicht läuft mir noch eine über den Weg. :) Die Seiten oben müsste ich wirklich mal aktualisieren. :D

      Löschen
  4. Hallo Marina,
    dein Buch sieht wirklich spannend aus. Das Cover ist sehr schön! :-) Und dann noch die griechische Mythologie.... das Buch merke ich mir. Du sagst, dass es Teil einer Reihe ist. Weißt du wieviele Bücher die Reihe hat?
    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      das Cover finde ich auch total toll. :) Das Buch gibt es allerdings nur als E-Book, sodass man nicht viel vom Cover hat.
      Es ist eine Dilogie, mit diesem zweiten Band also abgeschlossen. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  5. Ich kenne dein Buch nicht, aber ich find das Cover sehr ansprechend :)
    Aber das ist ja bei impress oft der Fall.

    Durch Bilder springen zu können stelle ich mir sehr faszinierend vor. Würde ich auch gern können, denke ich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia, :)
      oh ja, die Impress-Cover sind oft sehr schön. :)
      Ja, das könnte manchmal schon echt praktisch sein. :D

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  6. Darf ich fragen, was es denn bei deinem Buch für Fehler gibt? Resp. wie meinst du "Fehler bei der Erzählperspektive"?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch hat zwei Erzählperspektiven. Einerseits gibt es Emilia, die in der Ich-Perspektive schreibt. Auf der anderen Seite erzählen andere Charaktere in der dritten Person. Das fand ich im ersten Band schon sehr verwirrend.
      Aber manchmal wird bei Emilias Perspektive plötzlich "Emilia" und "sie" geschrieben, obwohl es eigentlich "Ich" heißen müsste, was schon sehr irritierend ist.

      Löschen
    2. Ach so, alles klar.

      Für welches Buch hast du dich nun entschieden?

      Löschen
    3. Ich werde jetzt mit "Liebten wir" von Nina Blazon beginnen. :)

      Löschen
  7. Hallo,

    nun schaffe ich es endlich, dich auch mal zu besuchen :) Dein Buch kenne ich leider nicht, aber ich war neugierig, was du beim Thema Vorurteile geantwortet hast. Ich finde sie zwar nicht beleidigend, aber stören tun sie mich doch teilweise sehr, da ich vorallem im Familienkreis immer wieder das Gefühl habe, die haben ein völlig falsches Bild von mir. Nun, vielleicht mache ich mir da auch einfach zu viele Gedanken drüber ...

    Hast du dir schon überlegt, was du als nächstes liest?

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana, :)
      wenn sie nicht beleidigend sind, dann ist das schon mal was wert, aber im Familienkreis kann ich es mir schon vorstellen, dass Vorurteile sehr stören. :(
      Ich lese jetzt "Liebten wir" von Nina Blazon. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  8. Liebe Marina

    Vielen Dank für deine Teilnahme und dir auch noch eine ganz gute Nacht und alles Liebe

    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia, :)
      vielen Dank fürs Organisieren. :) Es war echt toll. :)

      Gute Nacht und liebe Grüße,
      Marina

      Löschen