Donnerstag, 20. April 2017

Mein SuB kommt zu Wort #8

Diese Aktion wurde von Anna von AnnasBuecherStapel ins Leben gerufen. An jedem 20. eines Monats wird der SuB (Stapel ungelesener Bücher) sich zu Wort melden (später ist es allerdings auch noch möglich). Mal sehen, was er so Interessantes zu sagen hat. ;) Für diesen Monat gibt es bei Anna den Beitrag hier.


1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Im Vergleich zum letzten Mal bin ich gleich groß: Immer noch 67 Bücher und E-Books.


2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Stagnation. Wie frustrierend. Für uns beide. Im Moment ist es ein Tauziehen, wer gewinnt. Gerade liest Marina auch keines meiner Bücher. Frechheit! Dafür weiß ich, dass sie noch einige Bücher in Aussicht hat, die sie gerne haben möchte, also besteht Hoffnung für meine Seite des Taus. :D


Und jetzt wird es ganz schön E-Book-lastig bei meinen Neuankömmlingen. Diese Kindle Deals.^^ Die drei neuesten haben wieder die Ehre, das Wort ergreifen zu dürfen:

Indigo und Jade: Ich bin der Auftakt einer Fantasydilogie und möchte euch in eine fantastische Welt entführen. Marina war zwar leider nicht allzu begeistert von meiner Geschichte, dafür bin ich aber so wichtig, dass ich zwei Mal in diesem Post vorkomme.😛 Und vielleicht kann ich dich trotzdem überzeugen. :)

Belle et la magie Hexenherz: Ich bin ebenfalls der Auftakt einer Reihe und möchte euch von einer besonderen Hexe erzählen und das mit ein bisschen Humor.

Malou Diebin von Geschichten: Ich bin ein Buch über unsereins: Also über Bücher. Mit der Liebe zu Geschichten können wir doch immer punkten, oder? :D


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Zuletzt verlassen hat mich dieses Buch:

Indigo und Jade konnte Marina, wie es euch oben selber berichtet hat, leider nicht so ganz überzeugen. Allerdings möchte sie dem zweiten Band doch eine Chance geben. Erstens ist es gleichzeitig der letzte Teil der Reihe und zweitens hat dieses Buch ein Ende, über das Marina nur den Kopf schütteln konnte.

Indigo und Jade: *mit den Seiten raschel* He, das nennt man Spannungsaufbau!
Marina: Das geht auch besser...

Das ist mein Post! Geht hier weg. Frechheit! Auf jeden Fall kommt ihr *hier* zu Marinas Meinung.

4. Lieber SuB, zeige uns doch mal dein dickstes und dein dünnstes Buch!

Interessante Frage. Da muss ich doch direkt mal herumfragen. *herumsuch* *raschel*

Okay, alles klar. Das dickste und das dünnste Buch wurden gefunden und das sind sie:


Der Name des Windes: Oh ja, mit ca. 860 Seiten habe ich mich über alle hinweggesetzt und darf mich das dickste Buch in Marinas SuB nennen.

Schneeweiße Rose: Ich bin zwar das dünnste Buch in Marinas SuB mit 204 Seiten, aber dafür bin ich eines der schönsten.

Kommentare:

  1. Huhu,

    ach, du bist ja auch noch süß klein. Ich kenne keins deiner Bücher, aber die meisten haben tolle Cover.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly, :)
      oh ja, ich bin ziemlich klein, aber wie ich gesehen habe, ist dein Stapel ja noch viel kleiner. :)

      Liebe Grüße
      Marina und SuB

      Löschen
    2. ja, stimmt. Ich bin wirklich ganz klein. Ist aber auch gut so. Wobei ein paar mehr Bücherfreunde auch nicht schlecht wären, aber wir haben immer viel Spass zusammen. Meine Bücherfreunde und ich.

      Löschen
    3. Das ist die Hauptsache, dass sich alle gut verstehen. :) Mehr geht natürlich immer.^^ Aber dann bin ich beruhigt, sollte ich auch mal kleiner werden - was ja Marinas Ziel ist.

      Löschen
    4. ja, stimmt. Das ist die Hauptsache.

      Löschen
  2. Bei mir ist es ähnlich - ich halte mich stabil. Nur eher in der Richtung, das ersetzt wird, was gelesen wurde. Deine Bücher habe ich immer nur mal gesehen. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      bei mir ist es eher so, dass zuerst welche dazu kommen und ich dann wieder auf dem Anfangsstand lande. :D

      Liebe Grüße
      Marinas SuB

      Löschen
  3. guten morgen,
    na, da bin ich mal gespannt, wer das Tauziehen gewinnt. Gibt es dann einen Preis? *lach*
    Liebe Frühlingsgrüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, :)
      :D ich hoffe ja, ich werde gewinnen. :D Aber mal abwarten.^^ Der Preis ist die Ehre. :D Oder hoffentlich ein neues Buch auf meinem Stapel. :D

      Liebe Grüße
      Marinas SuB

      Löschen
    2. Guten Morgen,
      erst gestern ist wieder ein Buch bei mir eingezogen. "Das Gefühl der Kälte" von Christine Bartsch. HA, und wieder habe ich als SUB gewonnen :-D
      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
    3. Sehr gut. :D Immer weiter so! :)

      Löschen
  4. Hallöchen Marina :)
    Der Name des Windes stand auch eine Zeit lang auf meiner Wunschliste.. ist dann aber rausgeflogen, weils das bei uns in der Bibliothek gibt - und ich es mir da ausleihen werde, falls ich es lesen möchte.. bevor es hier auf meinem SuB verstaubt :D Schneeweiße Rose ist wirklich wunderschön ♥
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Lesen ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi, :)
      vielleicht hätte ich das auch so machen sollen mit "Der Name des Windes". :D Es ist echt so dick, dass es wohl noch eine Weile warten wird.^^
      Auf "Schneeweiße Rose" bin ich auch sehr gespannt. :) Und ja, das Cover ist echt toll. :)
      Vielen Dank! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen