Dienstag, 26. Juli 2016

Gemeinsam Lesen #106

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher statt. Heute gibt es die Fragen hier.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Amy on the Summer Road von Morgan Matson und bin auf Seite 153.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Hallo, hier ist Amys Mailbox."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Zur aktuellen Jahreszeit passt das Buch ja perfekt. Und das Wetter war in den letzten Tagen echt mal wieder schön, sodass ich Lust auf das Buch und Roadtrips bekommen habe.

Ich bin sehr leicht in das Buch gestartet und habe schon auf den ersten Seiten sehr viele Informationen bekommen. Inzwischen befinden sich Amy und Roger bereits auf ihrem Roadtrip quer durch Amerika und mir gefällt es total gut. Insbesondere finde ich die Bilder zwischendrin total toll, also z.B. Kassenbons oder Fotos von der Landschaft oder vom Frühstück. In der Hinsicht ist das Buch total toll gestaltet. Es lockert auch die Geschichte auf und macht es greifbarer und realer.

Außerdem mag ich es sehr, dass es Playlists gibt. Bisher gab es drei an der Zahl und ich höre die Lieder nebenbei beim Lesen. Wirklich entspannend. :)

Ich kenne mich in Amerika leider nicht aus, deshalb habe ich während des Lesen eine Karte von Amerika geöffnet, damit ich immer nachgucken kann, wo Amy und Roger sich gerade befinden. Das macht das Verständnis leichter und schafft einen besseren Überblick. Aber das stört mich gar nicht. Ich finde es vielmehr spannend und interessant, wo sie sich befinden, wie sehr sie vom Plan abweichen und wie weit es noch bis zu ihrem Ziel ist.

4. Bekommt ein pausiertes oder abgebrochenes Buch bei dir noch mal eine Chance?

Nein. Zunächst einmal: Ich pausiere Bücher nicht. Entweder ich lese sie zu Ende oder ich breche sie ab.

Und zu abgebrochenen Büchern: Ich breche Bücher nicht leichtfertig ab. Ich überlege mir, was genau mir nicht gefällt, ob ich es wirklich nicht mehr weiterlesen möchte, ob ich es noch ertragen kann, so hart das auch klingen mag, oder ob es mich überhaupt nicht mehr interessiert, wie es weiter geht. Ich blättere dann noch vor und schaue, ob es mir wieder besser gefällt. Aber wenn ich ein Buch abbreche, mache ich das endgültig.

Kommentare:

  1. Huhu,

    meist lese ich Bücher auch wirklich durch um zu gucken ob das Ende sich noch lohnt. Wie zum Beispiel Märchenhaft erwählt. Das fand ich eigentlich fast nur furchtbar und trotzdem hab ich mich schwer getan abzubrechen.

    Letztes und dieses Jahr hab ich auch überhaupt noch nicht abgebrochen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly, :)
      bei manchen Büchern, die mir nicht so gut gefallen, interessiert mich das Ende dann auch und ich lese es zu Ende. Kann dich da also gut verstehen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    2. ja, das ist leider manchmal ziemlich nervig, aber gerade so am Monatsende quäl ich mich schon mal gern durch, da ich da dann nichts neues mehr anfangen möchte um einen runden Abschluss zu kriegen.

      Löschen
    3. Vom Monatsende mache ich das nicht abhängig. Ich möchte zwar auch gerne, passend zum Monatsende das Buch dann beenden, aber wenn es nicht klappt, dann ist es eben so. :)

      Löschen
    4. kann ich verstehen. Aber ich kann dann meine Listen besser abschließen. Deswegen nehm ich kein Buch mehr mit in den anderen Monat rüber oder versuche es zumindest.

      Löschen
  2. Hi
    Ich finde es super das du dirvda so Gedankenmachst, bei abgebrochenen Büchern. Das ist viel wert.
    Kennst du schon Playlist of the Dead? Da gibts auch eine Playlist 😃
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, :)
      es wurde sich bei den Büchern ja auch Mühe gegeben, dann fände ich es unfair, einfach so abzubrechen. Aber bei manchen Büchern ist es mir nicht möglich, sie zu Ende zu lesen.
      Gesehen habe ich das Buch, glaube ich, schon mal, aber nicht gelesen.^^

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  3. Hei Marina

    Dein Buch klingt echt nach perfekter Sommerlektüre :) Ich pack das gleich mal auf die WuLi, ich mag USA-Roadtrip-Bücher.

    Wenn ich abbreche, dann eigentlich auch endgültig. Meist blättere ich etwas vor, lese dort noch ein zwei Seiten, und wenn mich das nicht überzeugt: weg damit. Pausieren tu ich eigentlich nur selten, meist dann, wenn ein Buch nicht wirklich schlecht ist, aber auch nicht gut. Dann lege ich es eine Woche oder zwei zur Seite und wenn ich danach noch wissen will, wie es weitergeht, lese ich es, ansonsten: weg damit ^^

    Meinen Beitrag findet ihr HIER

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katy, :)
      wenn du USA und Roadtrip-Bücher magst, dann ist "Amy on the Summer Road" wirklich perfekt. :) Ich finde es klasse. :)
      Das geht mir genauso, insbesondere auch, was das Vorblättern angeht. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  4. Huhu Marina,

    das Buch liegt schon so lange auf meinem SuB (oder besser viel mehr mittlerweile im RuB), dabei habe ich bisher nur Gutes gehört. Vielleicht sollte ich es bald befreien, wie du schon schreibst, es passt hervorragend zum Sommer. ;)

    Mir geht es mit dem Abbrechen wie dir, wenn dann auch endgültig.

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke, :)
      oh ja, es passt hervorragend zum Sommer und es ist dazu auch echt gut. :) Ich mag es sehr. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  5. Hallo Marina

    Ja, manchmal landen Bücher bei mir in der Tonne. Da fehlt es aber dann schonn wirklich weit. Es ist bisher 2 mal vorgekommen. Ansonsten frage ich andere, ob sie es haben wollen.

    Du liest Amy on the Summer Road. Bin auf deine Meinung gespannt.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela, :)
      oh, okay. Ich hatte bisher noch nicht das Bedürfnis, ein Buch wegwerfen zu wollen, wobei ich es bei einem Buch nicht schade drum fände.^^ Aber es gibt ja immer welche, denen es gefallen könnte. :)
      Ja. :) Es gefällt mir immer noch sehr gut. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  6. Huhu,

    dein Buch klingt echt super, vor allem wenn das noch bebildert ist!
    Echt? Bist du so rigoros, wenn es ums Abbrechen geht? Da bin ich genau das Gegenteil. Ich lese eigentlich jedes Buch auch irgendwann zu Ende.


    Unser Beitrag

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin, :)
      die Bilder lockern das Ganze auch sehr schön auf. :)
      Ich breche selten Bücher ab und ja, dann bin ich sehr rigoros.^^ Ich finde es aber auch bewundernswert, wenn jemand die Bücher doch noch zu Ende liest. Das könnte ich nicht.^^

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  7. Hey,
    "Amy on the Summer Road" gehört zu meinen Lieblingsbüchern ^-^ und ich wünsche dir noch viel Spaß damit :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Callie, :)
      bisher kann ich das mit dem Lieblingsbuch sehr gut nachvollziehen. Es ist echt gut. :)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  8. Huhu!

    Dein Buch kannte ich bisher gar nicht, aber es klingt nach einem schönen Buch für den Sommer. :) Roadtrips an sich mag ich ja total gern. Ich behalte es mir mal im Hinterkopf.
    Eigentlich breche ich Bücher ja auch "endgültig" ab, aber das Problem ist, dass sie sich nach langer Zeit in meinen Kopf zurück schleichen und es mich stört, dass ich nicht normal mit ihnen abschließen kann. Meistens lese ich sie dann doch noch, wenn es sich nicht gerade um 1000-Seiten-Wälzer handelt.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana, :)
      bei Roadtrip denke ich immer sofort an "Amy on the Summer Road". :) Ich kann es bisher nur empfehlen. :)
      Wenn die Bücher sich zurückschleichen und es an einem nagt, dann würde ich sie auch zu Ende lesen. Aber ich bin meistens sehr froh, dass ich sie nicht weiterlesen muss, und behalte den Grund dafür auch gut im Gedächtnis.

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  9. Hey,

    dein Buch kenne ich nur vom Sehen, aber es klingt interessant und es freut mich, dass es dir so gut gefällt :) Die Bilder und Playlists zwischendrin sind wirklich eine schöne Idee.
    Ich kann deine Einstellung zu abgebrochenen Büchern gut verstehen... bei mir ist es Gott sei Dank schon eine Weile nicht mehr vorgekommen, dass ein Buch mir so gar nicht gefallen hat, dass es 'unerträglich' war. Allerdings möchte ich meinen Büchern auch irgendwann noch eine Chance geben, da mein Lesegeschmack sich geändert hat, seit ich die Bücher gelesen habe.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin, :)
      ja, es ist wirklich toll. :) Gerade die Aufmachung gefällt mir sehr. :)
      Das stimmt. Der Lesegeschmack kann sich verändern, aber ich tue mich dennoch sehr schwer damit, abgebrochenen Büchern eine zweite Chance zu geben. Und bisher habe ich das auch nicht getan.

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  10. Hey :)

    Dein Buch passt echt perfekt zum Sommer und macht sicher viel Spaß beim Lesen gerade ;) Ich wünsche dir noch viel schöne Lesestunden damit :)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny, :)
      ja, es macht sehr viel Spaß. :)
      Vielen Dank! :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  11. Hallo liebe Marina :)

    Ich breche Bücher grundsätzlich nicht ab (zumindest ist es bisher noch nie vorgekommen), aber wenn, dann würde ich es wohl auch nicht gerade leichtfertig tun. Wobei ich jetzt nicht wüsste, wie ein Buch für mich aussehen würde, dass ich dann tatsächlich mal abbrechen würde xD

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit deiner aktuellen Lektüre, scheint ein sommerliches Buch zu sein, das wirklich perfekt zum aktuellen Wetter passt!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa, :)
      noch nie? Wow. Ich hatte es leider schon ein paar Mal, aber glücklicherweise auch nicht oft. :) Ich hoffe, dass es für dich so bleiben wird. :)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  12. Hallo Marina,

    dein Buch kenne ich noch nicht, scheint aber von der ganzen Aufmachung sehr ansprechen gemacht zu sein und lädt bestimmt richtig zum Lesen ein.

    Von Amerika bräuchte ich aber auch eine Karte, da war ich noch nie.

    Bei Büchern, die mir nicht wirklich gefallen, blättere ich auch vor oder überfliege die Seiten, manchmal gleich bis zum Ende, damit ich wenigstens weiß, wie alles ausgeht. ;-)

    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny, :)
      oh ja, gerade die Aufmachung gefällt mir total gut und macht Spaß beim Lesen. :)
      Die Karte hilft wirklich ungemein weiter. So komme ich viel besser mit der Geschichte klar. :)
      Genau so geht es mir auch. :D Einfach gleich das Ende lesen, dann muss man sich nicht durchquälen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  13. Guten Morgen Marina,

    vielen Dank für deinen Kommentar gestern. Ich komme leider erst heute zum Gegenbesuch.
    Dein aktuelles Buch sagt mir gar nichts, vom Cover her ist es wohl aber auch schon nicht unbedingt meins...
    Wegen der Karte würde es mir wohl aber ähnlich gehen :D Ich wüsste auch nicht was wo liegt...

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen, :)
      die Karte hilft mir total. Ohne wäre ich aufgeschmissen. :D Aber es ist nicht lästig, sondern bringt mir Spaß, dort nachzuschauen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  14. Hi Marina :)

    Dein Buch klingt wirklich nach einen guten Sommerbuch. Das mit der Karte ist eine tolle Idee, das habe ich bei anderen Büchern auch schon gemacht. :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, :)
      ohne Karte würde ich gar nicht klar kommen.^^ Aber mir macht es Spaß, dort nachzuschauen, wo die Charaktere gerade sind. :)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  15. Huhu!

    Oh, das mag ich total gerne, wenn ein Buch so viele Details hat wie Kassenbons etc. :-) Alleine deswegen sollte ich mir das Buch mal angucken.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka, :)
      in der Hinsicht wird es dir bestimmt sehr gut gefallen, denn es gibt in dem Buch einige Extras in der Hinsicht. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  16. Liebe Marina

    Wirklich eine spannende Idee mit der Playlist und toll, dass alle so wunderbare Sommerbücher lesen :-)

    Ganz liebe Grüsse und bis bald wieder einmal
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia, :)
      ja, zurzeit passen die Sommerbücher ja auch echt gut. :) Und ich mag es mit den Playlists auch total. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen