Dienstag, 12. April 2016

Gemeinsam Lesen #92

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher statt. Heute gibt es die Fragen hier.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zurzeit Liebten wir von Nina Blazon und bin auf Seite 40.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Du hast es mir versprochen, Mo."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich mag die Bücher von Nina Blazon. Sie hat so einen tollen, bildlichen Schreibstil, der mir sehr gefällt.

Mit diesem Buch hat die Autorin eine neue Richtung eingeschlagen: Belletristik für Erwachsene. Ich weiß noch gar nicht genau, worum es geht, nur dass Mo eine Fotografin ist und durch ihre Kamera so einiges sieht, was anderen verborgen bleibt.

Ich bin gespannt, welche Richtung das Buch einschlagen wird. Bisher ist es noch sehr offen und eigen, gefällt mir aber gut.

4. Hast du ein Lesezeichen oder gibt es etwas anderes, dass du als Lesezeichen missbrauchst?

Ich habe mehrere Lesezeichen und benutze nur die und nichts anderes.

Oft benutze ich eins von den beiden:
Die sind auch sehr praktisch für unterwegs. Welches ich nehme, entscheide ich meistens mit der Farbe des jeweiligen Buches, das ich lese. :D

Außerdem besitze ich auch schöne Schmucklesezeichen, wobei ich gerade nur eines zur Hand habe:
Das Lesezeichen ist an Silber Das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier angepasst und ich finde es wunderschön. :) Das andere Schmucklesezeichen, das ich noch habe, hat als Anhänger eine Rose und rosa/pinke Perlen. :)

Kommentare:

  1. Hallo Marina,
    deine Lesezeichen sind ja schön :)))
    Gefallen mir total!
    Dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, wünsch dir aber ganz viel Spaß beim Lesen :)
    Ganz liebe Grüße
    Katha ♥ von Buecher_Bewertungen1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katha, :)
      ich mag sie auch total. :)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hey Marina,

    ich liebe Nina Blazon! Von diesem Buch wusste ich noch gar nichts, daher bin ich froh über deine kurze Vorstellung. Das landet natürlich sofort auf meinem Merkzettel, obwohl ich mir Blazon außerhalb ihrer Fantasy-Romane nur schwer vorstellen kann..

    Die Lesezeichen sind echt hübsch. Das weiße habe ich irgendwo schon einmal gesehen... vielleicht habe ich es mal in ein Wichtelpäckchen gepackt? Ich komm nicht drauf. Schmucklesezeichen habe ich auch schon selber gemacht, aber für mich selbst finde ich die zu unpraktisch, weil ich viel unterwegs lese und das in der Tasche nur abfallen würde...

    Viele Grüße und eine schöne Woche
    Jacy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacy, :)
      freut mich sehr, dass ich die auf das Buch aufmerksam machen konnte. :)
      Ich bin auch noch skeptisch, wie es so ist, ein Nina Blazon-Buch ohne Fantasy zu lesen, aber bisher ist es gut. :)
      Stimmt, für unterwegs sind die Schmucklesezeichen nichts, aber wunderschön sind sie dennoch. :)
      Dir auch eine schöne Woche. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Hey Marina :)

    Ich kenne von Nina bisher nur Faunblut, aber ich wünsche dir natürlich weiterhin viel Spaß mit deiner aktuellen Lektüre. Deine Lesezeichen sind ja mal mega schön. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni, :)
      danke schön. :) "Faunblut" und noch weitere Bücher von ihr möchte ich bald mal rereaden. Mal sehen, wann ich dazu komme. :D

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  4. Das sind schicke Lesezeichen. :) Ich finde, dann braucht man auch gar nicht so viele, wenn man ein paar so tolle hat. <3

    Viel Spaß noch mit deinem Buch! Ich finde, es klingt sehr interessant.

    Liebe Grüße
    Miriam (Aer1th von tthinkttwice)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miriam, :)
      danke. :) Ich mag sie auch sehr. :) Und so viele habe ich auch gar nicht.^^
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  5. Hallo liebe Marina :)

    Du hast auch so schöne Schmucklesezeichen, ich hätte bei meiner Schluderigkeit eher Angst die zu verlieren.

    Von Nina Blazon will ich auch mal etwas lesen, bin bisher nicht dazu gekommen :)

    Dir noch viel Lesefreude und viele liebe Grüße,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patrizia, :)
      ich mag solche Schmucklesezeichen total. :) Sie zu verlieren, könnte mir auch passieren, aber bisher ist das nicht der Fall. Und ich benutze sie auch nur daheim. Unterwegs hätte ich Angst, dass sie kaputt gehen.
      Ich kann ihre Bücher nur empfehlen. :)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  6. Hallo Marina,
    dein aktuelles Buch habe ich schon mal gesehen. Bin gespannt wie es dir gefällt.
    Deine Lesezeichen gefallen mir sehr gut :D Da würde ich vermutlich auch nichts anderes mehr benutzen.
    Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sara, :)
      oh, ich hoffe, es hat dir gefallen? :)
      :D Ich mag sie auch sehr. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  7. Hey,
    von deinem aktuellen Buch hab ich schon mal was gehört und es klang ganz interessant :) Mal schauen, ob ich es mir irgendwann mal zulegen werde ... :D
    Viel Spaß noch beim Lesen :)
    Dein Schmucklesezeichen finde ich sehr schön :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Callie, :)
      bisher ist es auch sehr interessant. :) Und sehr speziell. Typisch Nina Blazon eben. ;)
      Danke schön. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  8. Hey Marina,

    die Lesezeichen sind echt toll :) Gefallen mir gut.
    Bei den Schmucklesezeichen habe ich immer das Problem das ich die Perlen etc meist zu klobig/dick finde. Da bevorzuge ich dünne Lesezeichen, die es ermöglichen das Buch ordentlich zu schließen. Aber trotzdem gefällt mir das "Silber" angehauchte Lesezeichen unglaublich gut!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, :)
      danke. :)
      Ich habe damit keine Probleme. :) Die Perlen steckt man ja nicht ins Buch.

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  9. Hallo Marina,

    von Nina Blazon möchte ich auch unbedingt mal etwas lesen. Bei mir steht "Der Winter der schwarzen Rosen" auf der Wunschliste, aber dein Buch werde ich mir auch mal näher anschauen. :)
    Das Schmucklesezeichen ist ja wunderschön!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, :)
      "Der Winter der schwarzen Rosen" mochte ich sehr. :)
      Ich mag es auch sehr. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  10. Huhu!

    Die Bücher von Nina Blazon möchte ich auch noch alle lesen, weil mir "Der Winter der schwarzen Rosen" so gut gefallen hat...

    Schmucklesezeichen finde ich sehr hübsch, aber ich habe festgestellt, dass ich sie nicht gerne benutze... Mir sind die magnetischen Lesezeichen lieber!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka, :)
      "Der Winter der schwarzen Rosen" fand ich auch echt toll. :)
      Ich benutze meine schon sehr gerne, wenn auch nicht oft.^^ Magnetlesezeichen habe ich auch noch irgendwo rumliegen, aber die sind nicht so meins.^^

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  11. Huhu Marina :)

    Deine Lesezeichen sind wirklich toll ♥

    Ich bin schon sehr gespannt auf deine Meinung zu "Liebten wir". Ich bin noch unsicher, ob ich es mit dem Buch probieren mag.

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corina, :)
      ich mag die Lesezeichen auch sehr. :)
      Noch bin ich nicht durch, aber bisher gefällt es mir. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen