Mittwoch, 11. November 2015

Kai Meyer - Lesung im November

Hallihallo!


Ich war bei einer Lesung von Kai Meyer und möchte in diesem Post gerne von meinen Eindrücken berichten. :)
Die Karte hatte ich mir schon vorher besorgt, daher verlief der Einlass problemlos und schnell. Ich saß in der zweiten Reihe und hatte einen einigermaßen guten Blick auf den Tisch, an dem Kai Meyer sitzen würde.

Weil es eine Best-of-Lesung war, hat Kai Meyer sich einige Bücher herausgesucht, aus denen er gelesen hat.

Das erste Buch war Die fließende Königin:
Ich habe dieses Buch vor Jahren gelesen und kann mich nur noch an wenige Dinge erinnern. Daher gefiel es mir sehr, dass Kai Meyer den Beginn dieser tollen Reihe gelesen hat. Ich möchte jetzt unbedingt die Reihe rereaden – was ich ja schon das ganze Jahr über vorhatte – und hoffe, dass ich bald mal dazu komme. ;)


Das zweite Buch war der zweite Teil der Alchimistin-Reihe, Die Unsterbliche:
Auch diese Reihe mag ich sehr gerne. Ich habe sie allerdings erst gelesen, nachdem Kai Meyer sie einmal komplett überarbeitet hat, also die Ausgaben mit vielen Hintergrundinformationen zur Entstehung. Wirklich sehr interessant! Übrigens kommen dazu im Dezember Ausgaben mit anderen Covern heraus, die ebenfalls die Entstehungsgeschichte und weitere Informationen enthalten. Weitere Informationen könnt ihr beim Verlag nachlesen. So sieht das Cover des ersten Bandes aus:


Das nächste Buch war wieder ein zweiter Teil und zwar von der Arkadien-Reihe: Arkadien brennt:
Bei dieser Trilogie habe ich den ersten Band sehr gut im Kopf – weil ich ihn drei Mal gelesen habe – und die anderen Bände nur noch vage. Deshalb fand ich den kurzen Einblick in das zweite Buch sehr interessant, weil es die Erinnerungen daran wieder geweckt hat. Ebenfalls eine sehr empfehlenswerte Trilogie. :)


Dann kam, wie nicht anders zu erwarten, Die Seiten der Welt, die aktuelle Reihe von Kai Meyer:
Es hätte wohl auch sehr verwundert, wenn diese nicht dabei gewesen wäre. ;) Ich mag die Bücher sehr gerne und habe gerade erst den zweiten Band gelesen. :)


Das letzte Buch, aus dem Kai Meyer gelesen hat, war Asche und Phönix:
Auch dieses Buch fand ich gut. Auf den ersten Blick scheint es eine ganz "normale" Geschichte zu sein, dann aber bekommt es den gewohnten fantastischen Einschlag, der die Bücher von Kai Meyer einmalig macht.


Insgesamt eine sehr interessante Auswahl und ich mag die Bücher alle sehr gerne.

Zwischendurch gab es auch eine Pause, in der man Bücher kaufen konnte (die ich aber alle schon habe^^) oder Getränke.

Nach den Lesungen aus den verschiedenen Büchern konnten Fragen gestellt werden, die Kai Meyer auch sehr interessant beantwortet hat.

Und natürlich konnte man sich danach auch noch seine Bücher signieren lassen. Ich habe mich für Arkadien erwacht entschieden:

Dazu gab es noch eine Signaturkarte, die ich echt toll finde. :)

Was ich auch sehr schön fand, war die Dekoration:

Insgesamt gesehen hat mir die Lesung sehr viel Spaß gemacht und ich war sehr glücklich, dass ich die Lesung besuchen konnte.


Wie findet ihr die Bücher von Kai Meyer?

Wart ihr schon auf vielen Lesungen (auch von anderen Autoren)?

Kommentare:

  1. Hey :)
    Ich habe von Kai Meyer bis jetzt nur Seiten der Welt gelesen, will aber auf jeden Fall noch die Fortsetzung lesen. Ohje, es gibt sooo viele Bücher, die ich noch lesen will...
    Die Deko sieht echt super aus! :)

    LG Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sam, :)
      seine Bücher sind auch echt toll. :) Und er hat ja zahlreiche geschrieben. :D Die Fortsetzung von "Die Seiten der Welt" fand ich auch echt gut. :) Ganz viel Spaß damit. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hallo =)
    Ich kenne bisher nur seine Wellenläufer Trilogie (welche super ist!) und möchte noch unbedingt "Die Seiten der Welt" lesen, und ab jetzt auch "Die Alchemisten".
    Scheint echt super gewesen zu sein :)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, :)
      oh ja, es war echt toll. :) "Die Wellenläufer"-Trilogie fand ich auch klasse. :) Ich möchte sie und auch einige andere Reihen bald noch mal lesen. :) Ich hoffe, dass dir die anderen Bücher von ihm auch gefallen werden. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen