Dienstag, 29. September 2015

Gemeinsam Lesen #66

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher statt. Heute gibt es die Fragen hier.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zurzeit Gelöscht von Teri Terry und bin auf Seite 100.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Hallo, Kyla?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch gefällt mir bis jetzt ganz gut. Ich mag den Stil, in dem das Buch geschrieben ist. Und auch Kyla ist mir bisher sympathisch. Es wurden schon einige Fragen aufgeworfen. Und ich freue mich schon aufs Weiterlesen.

Und darum geht es:

Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Kyla wurde geslated. Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los – hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit – doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen?
Quelle

4. Wonach entscheidet ihr, welches Buch ihr KAUFT?

Das ist ganz unterschiedlich. Oft habe ich von den Büchern schon vorher in Rezensionen, Lesemonaten, Neuzugängen oder ähnlichem gehört und bin auf sie aufmerksam geworden. Da spielt auf jeden Fall der Inhalt, der mich überzeugen muss, eine große Rolle. Die Bewertung und die Kritikpunkte sind dann auch wichtig, ob ich das Buch gerne lesen möchte.

Bei Folgebänden entscheide ich es danach, ob mir der erste Band gefallen hat.

Wenn ich in der Buchhandlung stehe und kein Buch kennen würde, dann würde ich auch nach dem Cover entscheiden, ob ich das Buch näher betrachte.  Aber das alleine ist nicht ausschlaggebend, sondern der Inhalt muss mich überzeugen können.

Wenn der Inhalt mich zwar anspricht, aber nicht überzeugt, dann lese ich auch gerne in die Bücher rein.

So insgesamt kann ich also sagen, dass meistens der Inhalt der entscheidende Faktor ist, also der Rücken- bzw. Klappentext.

Kommentare:

  1. Hey Marina :)

    Gelöscht habe ich auch schon gelesen, im Moment habe ich noch Teil 2 auf dem SuB, muss echt mal bald gelesen werden, den ersten Teil fand ich ganz gut :) Ich hoffe, es gefällt dir weiterhin.

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sine, :)
      danke schön. :) Freut mich, dass er dir auch gut gefallen hat. :) Band 2 habe ich auch schon auf dem SuB. :D

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Huhu nochmal liebe Marina :)

    Dein aktuelles Buch möchte ich auch unbedingt noch lesen. Es ist mir schon so oft begegnet und hat mich angesprochen. Bin gespannt was Du am Ende dazu sagst.
    Wie ich mich für einen Buchkauf entscheide weisst Du ja dank Deines Besuchs bei mir schon ;-)

    Liebste Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja, :)
      bisher gefällt es mir ganz gut. :) Aber ich habe noch einiges vor mir. ;)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Huhu Marina :)

    "Gelöscht" habe ich auch schon gelesen (und rezensiert). Es gefiel mir auch ganz gut, ich kam aber noch nicht dazu, die Folgebände zu kaufen/lesen... :)
    Bin mal gespannt, ob dir das Buch bis zum Ende gefällt. :D

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica, :)
      freut mich, dass es dir gut gefallen hat. :)
      Ich bin auch gespannt. :D Ich hoffe es.^^

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen