Samstag, 12. September 2015

Books of the week #18

Hallo!

Jeden Samstag findet die Aktion Books of the week statt, die von Ilona von Ilys Bücherblog und von Lena von piinkyswelt ins Leben gerufen wurde.


Es geht darum, abwechselnd ein SuB-Buch, ein Lieblingsbuch und ein Wunschbuch vorzustellen. 

Diese Woche geht es um das Wunschbuch.

Mein aktuelles Wunschbuch ist:


Inhalt:
Am ersten Highschooltag erwacht der 14-jährige Ethan plötzlich als junges blondes Mädchen. Seine Eltern erklären ihm, dass er ein „Changer“ ist. Wie sein Vater gehört er einer Gruppe von Menschen an, die sich während ihrer Schulzeit viermal in eine andere Person – Junge oder Mädchen – verwandeln, bevor sie eine feste Identität wählen. Seine erste Identität als „Drew“ ist für Ethan nicht leicht: Sie muss sich mit den Regeln der Changers vertraut machen, verliebt sich und muss für diese Liebe kämpfen. Was werden die Gegner der Changers unternehmen? Und ist die Organisation, die sie unterstützt, wirklich so gut? Die wichtigste Frage aber lautet: Wer wird „Drew“ am Ende sein? 


Den ersten Band fand ich gut, aber mit Luft nach oben. Jetzt bin ich schon auf den zweiten Band gespannt und hoffe, dass der mich mehr überzeugen kann. Die Idee finde ich aber auf jeden Fall sehr gut und freue mich deshalb auf das Buch.

Das Buch ist vor kurzem herausgekommen, aber in Buchläden konnte ich es bisher nicht entdecken. Wenn ich es sehe, dann wird es auf jeden Fall bei mir einziehen. :)


Kennt ihr die Reihe?

Kommentare:

  1. Hey :)
    Das ist auch mein derzeitiges Wunschbuch, ich fand den 1. super und bin gespannt wie's weiter geht.
    Hab den 2. heute erst im Buchladen gesehen, hatte aber leider schon mein Limit erreicht :D

    LG<3
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, :)
      dann ist es hoffentlich beim nächsten Einkauf mit dabei. ;) Ich bin auch schon sehr gespannt auf die Fortsetzung und hoffe, dass ich das Buch mal im Laden sehe. :D

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hey Marina,
    Band 1 habe ich noch nicht gelesen, aber das Thema finde ich total spannend.

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena, :)
      das Thema ist auch wirklich interessant. :) Das Buch fand ich auch gut. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Huhu,

    das Buch steht noch auf meiner Wunschliste, ich finde die Idee so originell! :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      das ist sie. :) Und das Buch ist schon gut. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen