Sonntag, 28. Juni 2015

Neuzugänge Juni 2015

Hallo!
Heute möchte ich euch meine Neuzugänge aus dem Juni vorstellen. Und ich kann es gerade gar nicht glauben. Ist da irgendwo etwas verloren gegangen? O.o Denn ich habe zwei Bücher gekauft. Zwei. Im ganzen Juni. Und beide Bücher habe ich auch schon gelesen. Das heißt, für meinen SuB wird es diesen Monat kein Plus geben. Da bin ich doch etwas stolz auf mich. :D

Jedes Buch, das ich bisher von Jennifer Wolf gelesen habe, konnte mich komplett von sich überzeugen, und so auch dieser gefühlvolle, tiefgehende Chat-Roman. Unbedingt lesen!

Worum geht’s?
Eigentlich wollte Sam Frank schreiben. Und eigentlich wollte Alice Sam nur sagen, dass sie nicht Frank ist. Doch dann kamen die Häkelenten dazwischen. Diejenigen, die auf dem Klopapier von Sams Oma saßen. Und die Silvesternacht, in der Sam nicht ganz lesbare Neujahrsgrüße verschickte. An Alice. Die zurückschrieb. Und Sam, der antwortete. Bis sie beide nicht mehr aufhören konnten…

Dieses Buch konnte ich im Laden einfach nicht liegen lassen, weil es ein einzigartiges Cover hat (ein Wackelbild) auch dazu auch noch unglaublich gut klingt. Und es hat mir sehr gut gefallen.

Worum geht’s?
Das Leben ist kurz.
Brich die Regeln.
Vergib schnell.
Küsse langsam.
Liebe stürmisch.
Lache übermütig.
Bereue niemals Entscheidungen, die dich haben lächeln lassen.
Caroline – eine Entscheidung – zwei Wege…


So. Das… war es auch schon wieder. Meine beiden Neuzugänge im Juni. So kurz war der Neuzugänge-Post, glaube ich, noch nie. :D
Kennt ihr eines der Bücher?
Auf welches Buch, das bei euch im Juni eingezogen ist, seid ihr besonders gespannt? :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen