Samstag, 16. Mai 2015

Books of the week #4

Hallo!

Jeden Samstag findet die Aktion Books of the week statt, die von Ilona von Ilys Bücherblog und von Lena von piinkyswelt ins Leben gerufen wurde.


Jede Woche werden drei Fragen gestellt, wobei die dritte Frage variiert. Die ersten beiden Fragen beziehen sich abwechselnd auf das Wunsch- und das Lieblingsbuch der letzten Zeit. Heute gibt es die Fragen hier und hier.


1. Was ist dein Wunschbuch für diese Woche?

Mein Wunschbuch für diese Woche ist Häkelenten tanzen nicht von Jennifer Wolf und Alexandra Fuchs:



Klappentext vom ersten Band:

Eigentlich wollte Sam Frank schreiben. Und eigentlich wollte Alice Sam nur sagen, dass sie nicht Frank ist. Doch dann kamen die Häkelenten dazwischen. Diejenigen, die auf dem Klopapier von Sams Oma saßen. Und die Silvesternacht, in der Sam nicht ganz lesbare Neujahrsgrüße verschickte. An Alice. Die zurückschrieb. Und Sam, der antwortete. Bis sie beide nicht mehr aufhören konnten…
Quelle

2. Welche Erwartungen stellst du an dieses Buch?

Das Buch ist ein Chat-Roman und ich erwarte von dem Buch eine kurzweilige Lektüre, die trotzdem überraschen und verzaubern kann.

3. Was liest du lieber? Reihen oder Einzelbücher?

Ich kann mich da nicht so richtig entscheiden, weil ich beides gerne lese. Aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann würde ich die Reihen nehmen.

Meistens ertappe ich mich dabei, wie ich Einzelbände aus meinem SuB heraussuche, weil die Geschichte nach dem Lesen beendet ist, aber bei Reihen ist es so, dass die Charaktere und die Geschichte einen länger begleiten und man sich wohl fühlt, wenn man - in den Folgebänden - zurückkehren kann.

Die Reihen haben mehr Seiten, um ihre Geschichte zu erzählen. Der Einzelband muss sich zurückhalten und nur das Notwendigste berichten, wenn er nicht Überlänge haben will.

Bei Einzelbänden ist die Geschichte nach dem Zuklappen des Buches beendet, was gerade bei richtig guten Geschichten sehr schade ist. Das war es endgültig. Wenn man aber den Band einer Reihe beendet hat und dieser war richtig gut, dann weiß ich, dass es noch einen weiteren Band geben wird und eventuell noch einen und noch einen... 

Kommentare:

  1. Hey Marina,

    dein Buch habe ich auch schonmal gesehn, aber noch nicht gelesen. Es hört sich richtig gut an.
    Ich lese auch beides gerne, aber meistens Reihen.

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena, :)
      oh ja, das Buch klingt echt toll. :)
      Ja, ich lese auch mehr Reihen, aber das liegt eher daran, dass es einfach mehr Reihen gibt. Man hat schon Glück, wenn man mal einen Einzelband erwischt. :D Aber solange wir Reihen mögen, ist das ja nicht so schlimm. ;)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen