Dienstag, 28. April 2015

Gemeinsam Lesen #49

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag abwechselnd bei Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer statt. Heute gibt es die Fragen hier.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese derzeit Atlantia von Ally Condie und bin auf Seite 42.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich setze mich auf eine Bank im Tempel und lasse mich von den vertrauten Gerüchen nach Kerzenwachs, Stein, Weihwasser und muffigem Stoff umhüllen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

So viel habe ich in dem Buch ja noch nicht gelesen, aber bisher gefällt es mir schon echt gut. Das Buch lässt sich auch sehr schnell lesen und ich bin gespannt, was noch so passieren wird, vor allem weil ich die Unterwasser-Thematik auch sehr spannend finde und wie das alles beschrieben und aufgebaut wird.

Von der Autorin kenne ich auch ihre Cassia & Ky-Trilogie, von der viele insgesamt nicht so begeistert waren. Ich mochte die Bücher ganz gerne und freue mich deshalb schon auf ihr neues Buch - auch weil es endlich mal ein Einzelband im unendlichen Wald der Trilogien ist. :D

4. Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, das bloggerportal von Randomhouse, etc.)

Ich bin nicht auf solchen Seiten angemeldet, habe es aber mal überlegt. Ich finde solche Seiten ganz gut, wenn man es nicht übertreibt. Trotzdem kaufe ich meine Bücher lieber selber, weil ich dann niemandem etwas "schuldig" bin. Größtenteils werde ich sie immer selber kaufen, aber vielleicht werde ich solche Seiten zumindest mal ausprobieren.^^

Kommentare:

  1. Huhu Marina,

    mich macht "Atlantia" von Ally Condie nicht so richtig neugierig. Aber dir wünsche ich noch ganz viel Spaß damit! :)

    Ich bin in mehreren Bloggerportalen angemeldet und finde sie demzufolge natürlich toll und sehr praktisch. Aber wie du schon sagst, man darf es nicht übertreiben und muss sich verantwortungsbewusst und gewissenhaft verhalten. Das heißt, niemals mehr ordern, als man wirklich haben möchte und bewältigen kann. Sinn der Sache ist ja nicht, möglichst viele kostenlose Bücher abzustauben. sondern ehrliche und verlässliche Rezensionen zu schreiben. Persönlich nutze ich diese Möglichkeit ab und zu mal. bin aber meist doch mit meinem selbst zusammengestellten SuB beschäftigt. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli, :)
      danke schön! :)
      Deine Meinung zu Bloggerportalen kann ich voll unterschreiben und ich finde deine Einstellung echt gut. :) Man sollte sich wirklich nicht zu viel vornehmen. Ansonsten leidet wohl auch der Spaß an der Sache.

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Huhu!

    Ich will die Auswahl--Trilogie von Ally Condie noch lesen, obwohl ich nicht so positive Meinungen gehört habe - sie stehen schon alle drei hier... ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka, :)
      ich mochte die Trilogie schon gerne. :) Aber stimmt, viele waren nicht so begeistert, vor allem nicht mit dem dritten Band.
      Ich wünsche dir dennoch viel Spaß damit und hoffe, dass du es anders sehen wirst. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen