Dienstag, 30. Dezember 2014

Gemeinsam Lesen #33

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag abwechselnd bei Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer statt. Heute gibt es die Fragen hier.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Weiß der Himmel von dir von Alicia Bessette und bin auf Seite 306 von 361.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ein verregneter, kalter 5. Mai."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch habe ich von meiner Schwester ausgeliehen. Ich habe gehört, dass es so ähnlich sein soll wie P.S. Ich liebe dich von Cecelia Ahern, das mir sehr gut gefallen hat.
Ich muss sagen, dass ich Weiß der Himmel von dir ganz okay finde. Ich habe allerdings ein paar Kritikpunkte daran. So richtig begeistert bin ich von dem Buch leider nicht.

 4Der Jahreswechsel steht an: Habt ihr euch für 2015 lesetechnisch Ziele gesetzt? Welche sind das und warum?

Ich habe mir nur vorgenommen, meine beiden Challenges zu schaffen und einige Bücher noch mal zu lesen.
Meinen SuB möchte ich wieder etwas senken. Über Weihnachten ist er über die 40 gegangen und das ist mir doch etwas zu viel, auch wenn viele das als wenig ansehen.^^
Eine bestimmte Anzahl an Büchern habe ich mir allerdings nicht vorgenommen.

Kommentare:

  1. Hey =)

    Ich hatte das Buch mal als ME mitgenommen, reingelesen und es dann abgebrochen...mich konnte es nämlich auch nicht überzeugen oder mitreißen ;)

    Aber du bist ja schon fast durch ;)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      ja es fehlen ja nur noch ca. 50 Seiten. :) Als ME ist es dann ja nicht ganz so schlimm. ;)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Hallo liebe Marina! :-)

    Schade, dass du nicht so begeistert von dem Buch bist. Als ich es jetzt gerade zum ersten Mal erblickt habe, war ich ganz hin und weg davon, so sehr spricht es mich an! Ein sehr schönes Cover und irgendwie kommt mir der Titel auch recht bekannt vor. *grübel* Auf jeden Fall kann ich mir vorstellen, dass es was für mich ist. :)
    Das sind kleine und realistische Ziele, die du dir da für 2015 gesetzt hast. Und die dürften dich auch nicht unter Druck setzen.^^ Dem SuB will ich kommendes Jahr auch richtig zu Leibe rücken (Zumal ich mehr als das Doppelte von dir am SuB habe! :-o). - Irgendwie muss es doch zu schaffen sein, diesen unseligen Stapel zu verringern...! ;-)

    Allerliebste Grüße ♥ und rutsch morgen gut und heile ins neue Jahr rüber!
    Janine

    P.S.: Ich lass dir auch noch schnell eine persönliche Einladung zu meinem Blog-Geburtstag-Gewinnspiel da. Würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst. :) Hier ist der Link dahin: http://janine2610.blogspot.co.at/2014/12/heute-ist-mein-1-blog-geburtstag.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine, :)
      ich muss auch sagen, dass ich zwar ab und an ganz gerne solche Chick-lit-Bücher lese, aber auch kein Fan davon bin. Also könnte es dir trotzdem sehr gut gefallen. :) Und schlecht war es auch nicht. ;)
      Ich weiß auch nicht, aber der SuB wächst immer, statt dass er sinkt. Mysteriös. :D
      Bei deinem Gewinnspiel werde ich dann auch mal vorbeischauen. :)

      Liebe Grüße zurück und auch dir einen guten Rutsch, :)
      Marina

      Löschen
  3. Huhu!

    Schade, dass dir dein aktuelles Buch nicht so gut gefällt. Für mich wäre es nichts ... ich les solche Geschichten nicht gern ^^

    Mein SuB ist mittlerweile auf über 80 gewachsen, den möchte ich im nächsten Jahr auf jeden Fall auf die Hälfte reduzieren. Und mein Jahresziel von 120 würde ich auch gerne wieder erreichen ;)

    Liebste Grüße und einen guten Rutsch!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      ich habe es mittlerweile durch. Und es war letztendlich ganz okay.^^
      Die Hälfte von deinen 80 habe ich ja ungefähr. :D Trotzdem möchte ich das reduzieren.^^

      Liebe Grüße und dir auch einen guten Rutsch,
      Marina

      Löschen