Dienstag, 16. Dezember 2014

Gemeinsam Lesen #31

"Gemeinsam Lesen" findet jeden Dienstag abwechselnd bei Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer statt. Heute gibt es die Fragen hier.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade Dash und Lilys Winterwunder von Rachel Cohn und David Levithan und bin da auf Seite 81.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Am Morgen von Heiligabend wachte ich auf und war gleich ganz aufgeregt: Juhuu! Endlich ist der Tag vor Weihnachten - der Tag vor dem schönsten Tag des Jahres!

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch ist das erste Weihnachtsbuch seit Jahren, das ich lese, und ich habe mich schon sehr darauf gefreut. Und ich muss sagen: Es ist bis jetzt schon echt klasse und sehr humorvoll.
Dash und Lily waren mir auf Anhieb sympathisch und ich liebe die Idee dieses Buches.
So weit bin ich zwar noch nicht, aber ich kann schon sagen, dass es mich schon jetzt echt begeistern kann.
Heute möchte ich hier mal ein Zitat niederschreiben, das aus Dashs Sicht erzählt wird:
Zitat Seite 10:
Ich bin ein totaler Bücherwurm, was ein hoffnungslos altmodisches Wort ist, das mir schon allein deswegen gefällt.
Und schon allein deswegen finde ich ihn sehr sympathisch: Weil er Bücher liebt und ein Bücherwurm ist. (Und ich mag das Wort sehr gerne. ;) )

 4. Wie schlimm sind für dich Spoiler? Seid ihr genervt, wenn ihr irgendwo etwas erfahrt - sei es Klappentext oder in einer Rezension - oder ist es euch egal?

Ich hasse Spoiler! So wie wahrscheinlich jeder. Ich hatte bisher das Glück, kaum gespoilert zu werden. Aber bei Die Bestimmung Letzte Entscheidung ist es mir doch passiert und ich habe das Ende erfahren. Das hat mich richtig geärgert und ich wollte diesen Gedanken aus meinem Gehirn streichen, aber das geht ja nun mal nicht, weil man so etwas nicht einfach so vergisst. Ich hatte richtig Lust auf das Buch und hatte schon einige Theorien dazu und dann erfahre ich das Ende. Ich habe es dann trotzdem gelesen und vielleicht fand ich das Ende gerade deshalb total passend, weil ich es schon kannte.
Aber trotzdem mag ich Spoiler nicht, weil sie einem die Lust auf das Lesen vermiesen können und das Buch kann sogar langweilig werden. Wenn im Klappentext gespoilert wird, finde ich das fast noch schlimmer. Ich habe mal ein Buch gelesen, bei dem im Klappentext schon der gesamte Inhalt verraten wurde - mindestens zwei Drittel - und das Buch hat mich so enttäuscht, weil einfach nichts Neues passiert ist, was ich nicht schon wusste. Deshalb versuche ich meistens, ein wenig Zeit verstreichen zu lassen, bis ich lese, damit ich den Klappentext nicht mehr ganz so genau im Kopf habe.

Kommentare:

  1. Huhu,

    dein Buch klingt wirklich gut, aber ich bin z.B. eine Stimmungsleserin und lese das worauf ich Lust habe.
    Und bei Die Bestimmung bin ich auch gespoilert worden, fand ich damals scheiße, aber was soll man machen? Allerdings gehöre ich wohl auch zu den wenigen die mit dem Ende leben konnten ...

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      das kann ich verstehen, aber ich hatte dieses Jahr tatsächlich auch mal Lust, Weihnachtsbücher zu lesen.^^ In den Jahren davor war das nie so.
      Ich kann mit dem Ende von Die Bestimmung auch sehr gut leben und fand es sogar gut! Bei diesem Buch sind wirklich viele gespoilert worden, habe ich das Gefühl.^^

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  2. Mir gefiel das Buch zwar auch gut, abner eben nur gut. Sympathisch, weihnachtlich, locker, jugendlich. Leider nichts tiefgehendes, was ich irgendwie erwartet hätte bei den beiden Autoren.

    Viel Spaß noch ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Dann bin ich mal gespannt, wie ich das am Ende so empfinden werde. Allzu weit bin ich ja noch nicht.

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  3. Hi Marina,

    also beim Finale von "Die Bestimmung" gespoilert zu werden, das ist schone echt fies! Die Versuchung, in diesem Fall zu spoilern ist ziemlich groß, aber einfach nicht fair.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      ich war vermutlich selber schuld. :D Ich habe einfach Kommentare gelesen und nicht drauf geachtet, zu welchem Video. Und dummerweise war es zu einem Spoiler-Video von Die Bestimmung... Na ja, kann man nichts machen. :D

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  4. Bei Spoilern kommts bei mir stark auf die Art der Geschichte an. Manchmal stören mich Spoiler und manchmal nicht. Ganz unterschiedlich :)

    Liebe Grüße, Dobbie
    http://dobbies-buecherblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt, wo ich ganz viele Meinungen gelesen habe, kann ich das auch durchaus nachvollziehen.^^

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  5. Hallo liebe Marina,

    Dein Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste :-) hört sich gut an, was Du darüber schreibst - da muss ich es doch glatt mal bestellen ;-)

    Spoiler sind auch für mich NoGo's - mag ich gar nicht.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja, :)
      das freut mich, dass ich dich überzeugen konnte. :)
      Und mit den Spoiler: Das sehen wohl viele so. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  6. Hallo Marina,

    dieses Buch möchte ich auch unbedingt noch lesen. Es liegt nun schon länger in meinem SuB, aber dieses Weihnachten schaffe ich es mal wieder nicht. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit dem Buch.

    Liebe Grüße

    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana, :)
      das ist schade. Aber vielleicht dann nächstes Weihnachten. :) Danke schön!

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  7. Hey Marina,

    das Buch habe ich gestern beendet. Finde ich gar nicht so schlecht und jaaa Dash war mir auch sofort super sympathisch =) hihi

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina, :)
      woher diese Sympathie nur kommt?^^ Dann freue ich mich jetzt noch mehr aufs Weiterlesen. :)

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  8. Hey Marina,
    oh ja das Buch ist auf meiner Wuli. ich war mir unsicher ob ich es kaufe oder nicht, aber das Zitat hat mich nun doch überzeugt. Du hast recht, das ist wirklich wunderschön und Dash wird mir gleich sympathisch. Bücher liebende muss man einfach mögen.
    hach, wie lustig ich habe Die Bestimmung 3, auch beim vierten Punkt angebracht, aber bei mir war der Gegenteil der Fall.
    Liebe Schneeflockengrüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fiorella, :)
      da kann ich dir nur zustimmen. :) Und das Zitat fand ich gerade deshalb so toll. <3
      :D Das habe ich gesehen. So kann das gehen.^^ Aber jetzt im Nachhinein, alsich das Buch ja schon gelesen habe, finde ich es auch nicht mehr so schlimm.^^

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  9. Hey,

    wenn nichts dazwischen kommt, werde ich Anfang nächster Woche auch mit Dash&Lily beginnen.
    Es ist jedenfalls schön zu sehen, dass es dir gefällt. Da habe ich auch gleich Lust es zu lesen ;)

    Das Zitat von Dash ist echt klasse. Macht ihn mir auch gleich sympathisch ;)

    Ich denke, Spoiler sind mal schlimm und mal weniger schlimm. Wenn man mir in einem Thriller den Täter präsentiert ist das blöd, aber wenn ich in einem Liebesroman weiß, dass die Protagonisten am Ende zusammen kommen, ist das dann nicht so tragisch. Da ist das wie und warum viel interssanter.

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen. :)
      Das stimmt natürlich. In einem Liebesroman erwartet man so ein Ende aber auch, das ist dann ja kein richtiger Spoiler.^^ Nur in den wenigsten Fällen, würde ich sagen.^^ Bei einem Thriller wäre das schon schlimmer.

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen
  10. Uih das Buch wäre ja voll was für meine Schwester... Weihnachten UND New York, besser gehts ja gar nicht für sie ;) Muss ich mir mal vormerken, für dieses Jahr habe ich leider schon alle Geschenke zusammen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wäre das echt ein perfektes Geschenk. :) Aber nächstes Jahr geht es dann ja auch. ;)

      Löschen
  11. Guten Morgen!

    Ja, genau! Das mit dem Klappentext mache ich genauso! ;) Ärgert mich auch sehr, wenn da zuviel drinsteht, zum Glück bin ich sehr vergesslich :D

    Andere Spoiler finde ich auch sehr ärgerlich und ich bin bei meinen Rezis immer sehr sehr vorsichtig, was ich reinschreibe. Kann das immer gar nicht nachvollziehen, dass es Menschen gibt, die das nicht stört ^^ Wäre ja so, als wüsste ich schon vorher, wen ich mal heirate, oder eben nicht xD

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, :)
      ja geht mir genauso mit der Vergesslichkeit. :D Lange kann ich mir Klappentexte eh nicht merken.^^
      :D Da kann ich dir nur zustimmen.^^

      Liebe Grüße zurück,
      Marina

      Löschen
  12. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen