Donnerstag, 28. August 2014

Neuzugänge August 2014

Hallo und Herzlich Willkommen zu meinem Neuzugänge-Post von August!

Die Neuzugänge halten sich in diesem Monat in Grenzen. Ich habe drei Bücher geshoppt. :)

Das Labyrinth ist ohne Gnade von Rainer Wekwerth habe ich schon lange erwartet und ich bin (fast) sofort in die Buchhandlung gestürmt, als es erschienen ist. Ich habe es auch schon gelesen und fand es genauso großartig wie die ersten beiden Teile. Die Trilogie ist wirklich nur zu empfehlen!

Sapphique Fliehen heißt sterben von Catherine Fischer habe ich in der Buchhandlung liegen sehen und musste es einfach mitnehmen. Incarceron Fliehen heißt sterben gefiel mir sehr gut, aber es endet mit einem ziemlichen Cliffhanger, deshalb war ich froh, den Folgeband nun lesen zu können.

Grimm von Christoph Marzi habe ich als Mängelexemplar ergattern können. Ich hatte es schon früher immer mal wieder gesehen, es dann aber irgendwann aus den Augen verloren. Jetzt konnte ich es einfach nicht liegen lassen, als ich es so günstig gesehen habe!


Das waren sie auch schon wieder. Meine Neuzugänge vom August. Ich bin froh, dass es nicht so ausgeartet ist wie im Juli. So konnte ich meinen SuB auch etwas abbauen.

Allerdings habe ich jetzt noch etwas bei ReBuy bestellt. ReBuy hat noch bis zum 31.August versandkostenfreie Lieferung und ich habe zusammen mit einer Freundin und meiner Schwester bestellt. :D Die Bücher stelle ich dann wohl in einem extra Post vor. :)

Welches ist euer liebster Neuzugang im August? Und habt ihr einen meiner Neuzugänge schon gelesen?

Liebe Grüße,
Marina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen