Dienstag, 15. Juli 2014

Gemeinsam Lesen #11

Es ist Dienstag und somit wieder Zeit für die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Asaviels Bücher-Allerlei.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Seelenhüter von Laura Whitcomb und bin auf der Seite 115 von 362.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Nicht Maria, sondern ein älterer Mann, barfuß und im Nachtgewand, war hinter ihm erschienen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Es ist das zweite Buch, das ich von Laura Whitcomb lese. Das erste war Silberlicht und ich fand es zwar gut, habe aber ehrlich gesagt keinerlei Erinnerung mehr daran, und das bedeutet wohl nichts Gutes.
Seelenhüter gefällt mir bisher ganz gut. Es könnte noch etwas Spannung aufkommen, aber ich glaube, dafür ist das Buch nicht gemacht. Es ist eher für ruhige, entspannte Lesestunden zum Wohlfühlen. Und die kann ich in der für mich gerade etwas stressigen Zeit gut gebrauchen.
Am Anfang fand ich es etwas langweilig, inzwischen mag ich es etwas lieber. Trotzdem ist es für mich bisher noch kein Highlight.

 4. Welches ist dein absolutes Sommerbuch dieses Jahr? Welches Buch muss ich unbedingt diesen Sommer lesen?

Also, bisher habe ich in diesem Sommer kein Sommerbuch gelesen und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern, weil ich keine Bücher auf dem SuB habe, die wirklich sommerlich sind, und auch keine, die ganz oben auf meiner Wunschliste stehen.
Die Bücher, die ich diesen Sommer unbedingt noch lesen möchte, sind

-Die Bestimmung Letzte Entscheidung von Veronica Roth
-Bookless Gesponnen aus Gefühlen von Marah Woolf
und
-Bookless Ewiglich unvergessen von Marah Woolf

Alles keine besonderen Sommerbücher. :D Trotzdem haben diese drei Bücher bei mir gerade absolute Priorität, allerdings erst ab Anfang August, weil ich jetzt zu sehr abgelenkt bin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen