Freitag, 6. Juni 2014

Wölkchens Freitags Fragen #1

Bereits zum 48. Mal gibt es auf dem Blog von Sarah von Wölkchens Bücherwelt am Freitag: Wölkchens Freitags Fragen. Ich werde heute zum ersten Mal daran teilnehmen. Weitere Infos gibt es hier.


Bücher-Frage

1. Womit markierst du dir die Seite, auf der du stehen geblieben bist?

Ich markiere mir meine Seiten ganz klassisch mit einem Lesezeichen. Ich habe ein rotes mit Gummiband, ein Magnetlesezeichen und ein Schmucklesezeichen. Am häufigsten benutze ich das mit dem Gummiband, weil man das auch gut unterwegs benutzen kann, weil es nicht rausrutscht. Bei dem Magnetlesezeichen habe ich immer Angst, dass es die Seite einreißt.
Ach ja, die Lesebändchen in den Büchern benutze ich auch sehr gerne, wenn es welche gibt. :)


Private Frage

2. Was ist das schrecklichste, was du je gegessen hast? (Entweder vom Geschmack oder weil es sehr außergewöhnlich ist o.ä.)

Als erstes fällt mir da ein: Ein Hot Dog. Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich das gegessen habe und für alle, die denken: "Was? Die mag keine Hot Dogs?" Es lag gar nicht am Hot Dog an sich, sondern an dem reichlichen Senf, der darauf war. Ich habe herzhaft reingebissen und fand es einfach nur schrecklich. Seitdem habe ich kein einziges Mal mehr Senf genommen. :D

Außerdem habe ich, und das war erst vor kurzem, getrocknete Tomaten gegessen. Ich wusste, dass ich das wahrscheinlich nicht so gerne mag, habe es dann trotzdem probiert, aber den Fehler gemacht, zu viel auf einmal in den Mund zu nehmen und mir wurde so schlecht, dass ich mich fast übergeben musste. Bei getrockneten Sachen bin ich eh immer vorsichtig und jetzt noch mehr. :D

Was Experimentelles habe ich ehrlich gesagt noch nie gegessen. Außer man nimmt Kartoffelpuffer und Käse darauf (meine Familie fand das merkwürdig, weil sie darauf süße Sachen isst wie Apfelmus und Zucker, als wäre das normal. :D). Aber ich glaube, dass es noch schlimmere Dinge gibt. ^^

Kommentare:

  1. Keine Hot Dogs? *g* Das ist wirklich selten :D
    Getrockene Tomaten hab ich noch nie gegessen, sollen aber gut sein ... ich glaub aber auch nicht, dass ich die mag ^^

    Es gibt auch einiges, was ich nicht mag - aber Muscheln finde ich ganz schrecklich xD

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Die Hot Dogs aber auch echt nur nicht wegen dem Senf. ^^
      Muscheln habe ich noch nie probiert, aber irgendwie ist mir das auch zu suspekt, besonders, wenn man die ausschlürfen muss. :D

      Liebe Grüße, Marina

      Löschen
  2. Das mi den Kartoffelpuffern kenne ich. =) Ich habe irgendwann auch mal angefangen mir eine Scheibe Kochschinken und Käse drauf zu machen. Dafür habe ich schräge Blicke kassiert, aber ich fand/finde das total legga. =D

    Jetzt bekomme ich gerade richtig hunger...;-)

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Kochschinken könnte ich auch mal ausprobieren. Danke für den Tipp. :D Ich mag diese süßen Sachen darauf einfach nicht.^^

      Liebe Grüße, Marina

      Löschen
  3. Hallo,

    ui wie sieht denn dein Schmucklesezeichen aus?
    Ich habe mir auch mal überlegt mir eines zu kaufen, finde die immer sooo schön *__*

    Als Kind habe ich Senf echt ekelig gefunden, heute geht es in kleinen Mengen, aber auch nur zu bestimmten Sachen.
    Getrocknete Tomaten sind okay, allerdings kann ich davon nicht mehr als 1 essen, aus dem selben Grund wie du, aber im Essen schmeckt das wirklich gut :)

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      mein Schmucklesezeichen ist in Pink gehalten. :) Ich finde die auch schön. :)

      Die getrockneten Tomaten habe ich bisher nur einmal und pur gegessen. Ich weiß nicht, ob ich es im Essen mögen würde.^^

      Liebe Grüße,
      Marina

      Löschen