Montag, 10. März 2014

Bücherei Haul

Ich wollte schon so lange in die Bücherei und mir Bücher ausleihen. Allerdings wollte ich eigentlich erst am Ende dieser Woche gehen. Aber heute war ich in der Stadt, bin in die Bücherei gegangen und kam mit insgesamt drei Büchern und einem Hörbuch wieder raus. :D


Ruht das Licht von Maggie Stiefvater wollte ich schon sehr lange lesen. Den ersten Band habe ich letztes Jahr im November gelesen (also noch gar nicht so lange her, wenn ich mal so überlege :D ). Den dritten Band habe ich auch schon bei mir Zuhause, weil ich ihn günstig bekommen habe. Und da ich mir den zweiten Band nicht neu kaufen wollte, habe ich ihn mehr erst einmal ausgeliehen, um ihn wenigstens lesen zu können. Später werde ich ihn mir aber noch gebraucht zulegen. :D (Ich weiß, das ist unlogisch, aber ich möchte die Reihe endlich abschließen, aber auch nicht so viel Geld für das Buch ausgeben…)

Dann habe ich Das verbotene Eden David und Juna von Thomas Thiemeyer gesehen und musste es mitnehmen. Wer meinen Post über die Reihen, die ich unbedingt bald anfangen möchte gelesen hat, wird wissen, dass dieses Buch dabei war und dass ich es nie in Läden liegen sehe, wenn ich es unbedingt haben möchte, und deshalb musste ich es einfach mitnehmen. ;)

Zurück nach Hollyhill von Alexandra Pilz steht auch schon lange auf meiner Wunschliste. Es ist ein Buch über Zeitreisen und solche Geschichten lese ich sehr gerne (auch wenn nicht alle gut sind und ich letztens eines gelesen habe, in dem mich die Zeitreisen genervt haben :D). Der zweite Band ist auch vor kurzem erschienen und jetzt kann ich es auch endlich lesen! :)

Das Hörbuch schließlich ist Magic Diaries Magische Sechzehn von Marliese Arold. Ich habe das Hörbuch da liegen sehen, mir die Beschreibung durchgelesen und es einfach mitgenommen. Ich höre Hörbücher gerne zum Einschlafen. ;) Und deshalb finde ich es auch nicht schlimm, dass es eine gekürzte Lesung ist. Ich hoffe, dass mir das Hörbuch gefallen wird und damit auch die Stimme und (besonders) die Geschichte.

Das ist meine Ausbeute aus der Bücherei. Leiht ihr oft in der Bücherei aus? Und wenn ja, warum? Oder wenn nicht, warum nicht? Das würde mich wirklich sehr interessieren. :)

Liebe Grüße, Marina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen